Perlen und kleine Figuren aus Ton

Mittwoch, 31.7.2019 / 9.00 bis 16.00 Uhr

Vorschau Auf dem ehemaligen Ziegeleigelände erkunden wir noch unentdeckte Lehmvorkommen und werden nach Lust und Laune kreativ. Wir experimentieren mit kleinen Figuren und Perlen, die wir gestalten und verzieren, teilweise auch ins Feuer legen und nach dem vorsichtigen Brennen bemalen. Ob wohl eine Kette, ein Haarband oder andere Verzierungen, z.B. für einen Traumfänger, daraus entstehen? Unser Bio-Mittagessen bereiten wir selbst zu und grillen es über dem offenen Feuer. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.

Veranstaltungsart: Ganztagesangebot
Veranstalter: MUZ
DozentIn: Renate Luz
Alter: Für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Kosten: € 27.- inkl. Essen und Material
Verfügbare Plätze: 12
Anmeldung: Anmeldung beim MUZ erforderlich
 Barrierefreier Zugang