Wertvolle Lebensmittel – alles wird verwertet

Freitag, 5.11.2021 / 9.00 bis 16.00 Uhr

Wir leben in einer Zeit, in der sehr viele Lebensmittel weggeworfen werden, obwohl man sie noch essen könnte. Unsere Großmütter wussten noch wie wertvoll Lebensmittel sind und wie sich selbst aus Resten köstliche Speisen zubereiten lassen. So sind viele Rezepte ursprünglich aus einer Resteverwertung entstanden. Schließlich benötigt es viel Zeit und Mühe und es sind viele Menschen daran beteiligt, bis wir Obst und Gemüse einkaufen können oder aus der Getreidesaat eine Breze gebacken ist. Gemeinsam überlegen wir welche Möglichkeiten es gibt, damit weniger Lebensmittel im Abfall landen und wie beispielsweise nicht mehr ganz frische Semmeln, Kartoffeln vom Vortag oder anderes was manchmal übrig bleibt geschmackvoll verwertet werden kann. Wir kochen uns ein tolles Mittagsmenü und Spiel und Spaß auf dem ÖBZ-Gelände kommen auch nicht zu kurz. Bitte wettergerechte Kleidung und festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.

Veranstaltungsart: Ganztagesangebot
Veranstalter: MUZ
DozentIn: Annette Holländer
Alter: Für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Kosten: € 32.- inkl. Mittagessen und Material
Verfügbare Plätze: 8
Anmeldung: Anmeldung beim MUZ erforderlich
 Barrierefreier Zugang