Das 3 x 3 der Vielfaltsgärtnerei – Bohnen, Erbsen & Co.

Empfehlungen von 3 Vielfaltsgärtner*innen

Donnerstag, 17.3.2022 / 18.30 bis 19.30 Uhr

Vorschau Wir tauchen ein in die Welt der Hülsenfrüchte, die wichtigsten pflanzlichen Eiweißlieferanten weltweit, deren Vielfalt an Formen, Größen und Zeichnungen schier grenzenlos erscheint. Dabei ist Bohne nicht gleich Bohne! Werden einige eher als ganze Hülse angerichtet, sind andere als Trockenbohne Bestandteil schmackhafter Gerichte wie z.B. Chili sin Carne. Die Vielfaltsgärtnerinnen Rita Lichtenegger und Christine Nimmerfall sowie Annette Holländer (Garten des Lebens) stellen einige dieser Kraftpakete vor, die sich leicht im eigenen Garten anbauen und auch vermehren lassen.

Veranstaltungsart: Online-Veranstaltung
Veranstalter: MUZ
DozentIn: Rita Lichtenegger, Christine Nimmerfall, Annette Holländer
Verfügbare Plätze: 50
Anmeldung: Anmeldung beim MUZ erforderlich
Weitere Hinweise: Für interessierte Gärtner*innen. Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Den Zugangslink erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung.