Gesellschaft und Umwelt - Klimaherbst

Von regionalen Zutaten zum internationalen Teller – gemeinsam Kochen
Gemeinsam zaubern wir kulinarische Erlebnisse aus der Crossover-Küche. Crossover bedeutet kochen ohne Grenzen und verschiedenste kulturelle Traditionen mischen, entsprechend des Mottos: Gut ist, was gut schmeckt. Wir nutzen regional erzeugte Bio-Lebensmittel und kochen daraus ein variantenreiches Gericht. Ein Koch oder eine Köchin des Vereins Über den Tellerrand kochen München e.V. unterstützt uns dabei. Beim Kochen und beim Essen tauschen wir uns darüber aus, wie die Lebensmittel erzeugt werden und wie man sie in der Küche in Szene setzt. Eine Veranstaltung im Rahmen des Münchner Klimaherbst.

Mehr Informationen & Buchung...
Sa, 8.10.2022
Workshop