Angebote für Familien und Kinder

Ob Kinder- bzw. Familiennachmittag, Kindergeburtstag oder Ferienprogramm – das ÖBZ und sein Außengelände bieten Kindern viele Möglichkeiten, mit Spaß die Welt zu erkunden und Neues zu entdecken. In dieser Rubrik sind alle Veranstaltungen für Kinder und Familien im und am ÖBZ zusammengefasst und chronologisch geordnet.


ausgebucht -Gruppe 1 - Die ÖBZ-Umweltdetektiv*innen - Anmeldung auf Warteliste möglich
Du spielst am liebsten draußen? Du interessierst dich für die Natur? Dann komm zu uns - egal ob Mädchen oder Junge - und werde ÖBZ-Umweltdetektiv/in! Hier erfährst du spielerisch und mit viel Spaß spannende Dinge rund um deine Umwelt - und das zu jeder Jahreszeit. Zusammen mit anderen kannst du selbst aktiv werden, neue Ideen entwickeln und Projekte starten. Dabei kannst du Freundschaften mit Gleichgesinnten knüpfen, denn ihr trefft euch ja regelmäßig! Eine erfahrene Umweltpädagogin ist immer mit dabei.
Für Mädchen und Jungs von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mi, 17.3.2021
Kinderclub
Vorschau


Enkeltauglich Leben
Wie du spielerisch Deine Welt veränderst

Du willst dein Leben nachhaltiger gestalten? Dann triff dich mit Gleichgesinnten in München zum Spiel "Enkeltauglich leben" (www.enkeltauglich-leben.org) und bestehe Monat für Monat deine ganz persönliche Nachhaltigkeits-Challenge. Aus der Gruppe und von der Spielleitung bekommst du viele praktische Tipps und Anregungen, zugleich erfährst du, wie es deinen Mitspieler*innen bei ihren Vorhaben ergeht. Tauscht euch aus, unterstützt und motiviert euch gegenseitig. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle. Die ersten Treffen finden zunächst online statt, wenn Präsenzveranstaltungen wieder möglich sind, gerne im ÖBZ.
ab 16 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mi, 17.3.2021
Nachhaltigkeitsspiel
Vorschau


Kleine Naturforscher*innen
In dieser dreiteiligen Reihe werden Kinder im Kindergartenalter und ihre erwachsenen Begleitpersonen auf kleinen Spaziergängen an die Natur herangeführt. An den Nachmittagen wechseln sich passende Spiele, Wissensvermittlung und praktisches Arbeiten ab. Die Teilnahme an allen drei Programmen (es stehen jeweils 2 Termine zur Auswahl) ist sinnvoll, die Angebote können aber auch einzeln gebucht werden. Alle Termine finden draußen statt, deswegen bitte auf wetter- und spielgerechte Kleidung achten und eine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren
ab Mo, 22.3.2021
Vorschau


ausgebucht - Gruppe 2 - Die ÖBZ-Umweltdetektiv*innen - Anmeldung auf Warteliste möglich
Du spielst am liebsten draußen? Du interessierst dich für die Natur? Dann komm zu uns - egal ob Mädchen oder Junge - und werde ÖBZ-Umweltdetektiv/in! Hier erfährst du spielerisch und mit viel Spaß spannende Dinge rund um deine Umwelt - und das zu jeder Jahreszeit. Zusammen mit anderen kannst du selbst aktiv werden, neue Ideen entwickeln und Projekte starten. Dabei kannst du Freundschaften mit Gleichgesinnten knüpfen, denn ihr trefft euch ja regelmäßig! Eine erfahrene Umweltpädagogin ist immer mit dabei.
Für Mädchen und Jungs von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mi, 24.3.2021
Kinderclub
Vorschau


Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianer-Tipi
Osterferienbetreuung der naturindianer

Auch in den Osterferien 2021 schlagen die naturindianer wieder ihr Tipi am ÖBZ auf. Das von der UNESCO mehrfach ausgezeichnete Ferienprogramm „Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianertipi - ökologisches Feriencamp“ eignet sich für alle Kinder zwischen 6 und 11, die sich gerne in der Natur bewegen und diese mit allen Sinnen erleben wollen. Willst du wissen, wie bayerische naturindianer leben? Hier lernst du, wie man ein Feuer mit dem Feuerstein entzündet, welche Pflanzen in der Natur essbar sind und welche man lieber nicht anrühren sollte. Du beschäftigst dich mit spannenden Fragen, wie zum Beispiel, woher unsere Energie kommt und wie man sie in der freien Natur nutzen kann. Gemeinsam mit dem Häuptling bist du im Wald und in der nahegelegenen Schlucht unterwegs und erforschst Tiere und Pflanzen mit der Lupe, dem Mikroskop oder Bestimmungsbüchern. Rollenspiele versetzen dich in die spannende Welt der Tiere und in Naturerlebnisspielen lernst du die anderen Kinder besser kennen und findest vielleicht sogar neue Freunde. Wer will, darf seinen eigenen Indianerbogen bauen und beim Schnitzen am knisternden Lagerfeuer, spannenden Indianergeschichten lauschen. Gekocht wird wie immer gemeinsam mit frischen Bio-Zutaten über dem Feuer und nach bewährten Rezepten, die Kindern schmecken. Den genauen Ablauf entnehmt bitte der naturindianer-kids Webseite.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mo, 29.3.2021
Ferienprogramm
Vorschau


abgesagt! - ÖBZ-Osterferienwoche vom 29.3. bis 1.4.2021
29.3.2021: Mit der Smartphone-Kamera den Frühling entdecken
Ausgestattet mit den vom ÖBZ gestellten Smartphones machen wir uns auf den Weg, um die Geheimnisse der Natur im Frühling zu entdecken und halten diese mit der Smartphone-Kamera fest. Wir gestalten ein Heftchen, in dem wir unsere Frühlingsgeschichten sammeln und später mit den eigenen Fotos ergänzen können. Für den Hunger zwischendurch kochen wir uns ein leckeres Mittagessen aus gesunden Bio-Lebensmitteln. Bitte eine kleine Brotzeit für die Pause, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und einen USB-Stick für das Überspielen der Fotos mitbringen.
Dozentin: Annette Holländer

30.3.2021: Selbst gebaute Instrumente und Naturgesänge
An diesem Ferientag begleitet uns die Musik. Einfache Klänge und starker Rhythmus werden den Naturvölkern abgeschaut und selbst weiter entwickelt. Zur Begleitung baut sich jede/r ein eigenes Instrument. Es kommen auch Lieder dazu, die zum Mitdenken über die Situation unserer Erde anregen. Wir wollen unsere Einsichten teilen und neue Erfahrungen machen. Es können sogar heilende Klänge für die Natur entstehen! Beim Tanz ums Feuer braten wir uns etwas Leckeres zum Mittagessen. In den verschiedenen Lebensräumen auf dem ÖBZ-Gelände erforschen wir natürliche Klänge, sammeln was Töne macht, und lauschen dem Konzert der Natur. Bitte eine kleine Brotzeit für die Pause, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen.
Dozentin: Renate Luz

31.3.2021: Lustige Osterbackstube
Damit wir richtig in Osterstimmung kommen, wollen wir einigen Osterbräuchen nachforschen und dabei natürlich auch den Genuss nicht zu kurz kommen lassen. Am Vormittag stimmen wir uns mit selbst gebackenen Osterhasen aus Hefeteig und selbst gemachten Osterlämmchen aus Biskuit auf Ostern ein. Zum Mittagessen kochen wir uns eine leckere Suppe und der Nachmittag steht ganz im Zeichen von Osterbräuchen aus der ganzen Welt, mit lustigen Spielen, spannenden Geschichten und kleinen Osterbasteleien. Am Ende unseres ereignisreichen Tages rund um das Osterei und den Osterhasen wird noch schnell eine kleine Schale mit Ostergras angesät, dann kann der Osterhase ja kommen. Bitte eine kleine Brotzeit für die Pause, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen
Dozentin: Gudrun Mahlmann

1.4.2021: Malen wie in der Steinzeit
Wie haben eigentlich die Steinzeitmenschen gelebt? Warum haben sie gemalt? Wir stellen unsere eigene Farbe her, so wie in der Steinzeit. Auf der Suche nach geeigneten Materialien streifen wir über das ÖBZ-Gelände. Mit selbst gemachten Pinseln malen wir unsere Kunstwerke. Natürlich darf auch ein Lagerfeuer nicht fehlen, an dem wir unser Essen kochen. Bitte wettergerechte Kleidung, die auch schmutzig werden darf, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Dozentin: Didi Richter

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mo, 29.3.2021
Ferienprogramm


Kleine Kinder-Gärtnerei
Spiele in der Natur - Säen und Pflanzen

Auf unserer Entdeckungsreise über das ÖBZ-Gelände lernen wir unterschiedliche Pflanzen spielerisch und mit allen Sinnen kennen. Anschließend bemalen wir Tontöpfe und bepflanzen sie wie richtige kleine Gärtner/innen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 30.4.2021
Kindernachmittag


Natur zum Greifen nah – Entdeckungsreise für unsere Kleinsten
Frei, neugierig und voller Tatendrang erkunden die kleinen Naturforscher/innen das ÖBZ-Gelände. Wie riecht die Erde und wer wohnt da? Geheimnisvolle Löcher weisen den Weg in die Wurzelreiche der Wichtel und Feen. Der dickste Baum freut sich auf eine Umarmung. Die Wiesenschnecke erzählt ihre Erlebnisse mit dem Heupferd und am Teich treffen wir ihre Freundin, die sich gerne unter dem Seerosenblatt versteckt. Der Frühling schenkt uns bunte Farben und Formen, Klänge und Knospen, Blüten und Blätter. Wir nehmen uns Zeit zum Erleben mit allen Sinnen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Familien mit Kindern von 1 bis 3 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 5.5.2021
Familienvormittag


Zum Wohl von Mutter Erde
„Danke, dass du gut für uns sorgst“ sagen wir heute zu unserer Mama, Mutter, Mum, Maman, Ane und auch zur Mutter Erde. Hast du schon mal überlegt, wie Mutter Erde für uns sorgt? Und wie alle Menschen dafür sorgen können, dass es uns Menschen und Mutter Erde gut geht? Dazu begeben wir uns auf eine spannende Entdeckungsreise. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Familien mit Kinder ab 5 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 9.5.2021
Familiennachmittag


Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianer-Tipi
Pfingstferienbetreuung der naturindianer

Auch in den Pfingstferien 2021 schlagen die naturindianer wieder ihr Tipi am ÖBZ auf. Das von der UNESCO mehrfach ausgezeichnete Ferienprogramm „Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianertipi - ökologisches Feriencamp“ eignet sich für alle Kinder zwischen 6 und 11, die sich gerne in der Natur bewegen und diese mit allen Sinnen erleben wollen. Willst du wissen, wie die bayerischen naturindianer leben? Hier lernst du, wie man ein Feuer mit dem Feuerstein entzündet, welche Pflanzen in der Natur essbar sind und welche man lieber nicht anrühren sollte. Du beschäftigst dich mit spannenden Fragen, wie zum Beispiel, woher unsere Energie kommt und wie man sie in der freien Natur nutzen kann. Rund um das Tipi erlebst du die Natur als Abenteuer. Rollenspiele versetzen dich in die spannende Welt der Tiere und in Naturerlebnisspielen lernst du die anderen Kinder besser kennen und findest vielleicht sogar neue Freunde. Wer will, darf seinen eigenen Indianerbogen bauen und beim Schnitzen am knisternden Lagerfeuer spannenden Indianergeschichten lauschen. Gekocht wird wie immer mit frischen Bio-Zutaten gemeinsam über dem Feuer und nach bewährten Rezepten, die Kindern schmecken. Den genauen Ablauf entnehmt bitte der naturindianer-kids Webseite.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Di, 25.5.2021
Ferienprogramm


Bewegung, Spaß und Abenteuer
Mit Mut, Köpfchen und Entdeckungslust übers ÖBZ-Gelände

Mit der Slackline über einen „tiefen“ Canyon balancieren, im Team die beste Murmelbahn an den Hängen einer Schlucht bauen, einen gut versteckten Schatz bergen. Das alles und noch mehr spannende Aufgaben erwarten euch an diesem actionreichen Tag. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten selbst zu. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 25.5.2021
Aktion


Löwenzahn und Gänseblümchen locken
Aus der Ameisenperspektive entdecken wir das bunte Leben auf der Wiese. Wenn der Löwenzahn blüht, fügen wir die Stängel zu meterlangen Pipelines zusammen und schicken Wasser hindurch. Aus Blüten und Saft der Wiesenblumen gestalten wir farbenfrohe Kunstkarten. Oder soll es der selbst gefertigte Blumenkranz sein? Beim Gestalten von einzigartigen Naturkunstwerken können wir unserer Kreativität freien Lauf lassen. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten zu. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 26.5.2021
Ganztagesangebot


Lagerfeuer und Schnitzen
Die Jungs lieben es, aber auch bei vielen Mädels leuchten die Augen, wenn sie das Schnitzmesser auspacken und ihre eigenen Kunstwerke schnitzen dürfen. Nach einer ausführlichen Unterweisung in die richtige Handhabung des Schnitzmessers kann es losgehen. Zunächst geht es um die Auswahl des richtigen Gehölzes und um kunstvolles Schnitzen. So entsteht allerlei Getier, Wichtel und manch fantasievolle Eigenkreation. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten selbst zu. Nach getaner Arbeit können wir am Lagerfeuer entspannen. Hinweis für die Eltern: Die Kinder werden mit OPINEL Kinderschnitzmessern (abgerundete Klinge) schnitzen und vorab eine ausführliche Einweisung in die richtige Schnitztechnik bekommen. Bei zehn Kindern wird eine Aufsichtsperson anwesend sein. Von den Eltern ist am Tag der Veranstaltung eine Einverständniserklärung zu unterschreiben. Falls eigene Schnitz-Schutzhandschuhe vorhanden sind, können diese gerne mitgebracht werden. Eigene OPINEL Kinderschnitzmesser mit runder Klinge können auch gerne mitgebracht werden. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 14 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 27.5.2021
Ganztagesangebot


Der Imkerin über die Schulter geschaut
Die Bienengruppe des Münchner Umwelt-Zentrums lädt Kinder zu sich ein, um ihnen einen Einblick in das geheimnisvolle Leben unserer Honigbiene zu geben. Welche Wesen leben eigentlich in einem Bienenstock zusammen, wie und warum wird der Honig gemacht und warum haben Bienen wie manche Menschen-Völker eine Königin? Bei einem Rundgang durch den ÖBZ-Garten besuchen wir die Wohnungen der Bienen und sehen, wovon sie leben. Bei gutem Wetter schauen wir auch kurz rein ins Bienen-Haus. Bitte wettergerechte, möglichst glatte, helle Kleidung und festes Schuhwerk anziehen und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 28.5.2021
Kindervormittag


Lauschen und Erleben
Premiere des Audio-Naturerlebnis-Parcours rund ums ÖBZ

Mit unserem neuen Audio-Naturerlebnis-Parcours „Lauschen + Erleben“, begibst du dich auf eine abenteuerliche Reise, die dich rund ums ÖBZ führen wird. Wir laden dich ein, einer Fantasie-Geschichte zu folgen und spannende Dinge in der Natur zu erleben. Du begegnest dem ur-ur-alten Drachen Arthur. Er zeigt dir den Naturspielraum und führt dich zu geheimnisvollen Orten. Die Geschichte und die Tour haben sich übrigens die Kinder des Mädchen- und Jungentreffs Muspilli für euch ausgedacht. Die Radiomoderatorin Geli Schmauss hat sie vertont und der Schauspieler Thomas Albus, dessen Stimme ihr sicher aus dem Film „Findet Nemo“ kennt, spricht den alten Drachen. Wir begleiten euch auf eurer Reise von Station zu Station. Eine Smartphone-App verrät uns den Weg. Kommst du mit? Los geht‘s! Und denk daran: Ohren spitzen und Augen auf. Es gibt so viel zu entdecken!
Für Kinder ab 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 9.6.2021
Kindernachmittag


Baum-Erlebnispfad für Familien - ein Audio-Naturerlebnis-Parcours rund ums ÖBZ
kostenloses offenes Programm im Rahmen von KiKS

Kennt Ihr schon den Baum-Erlebnispfad rund ums ÖBZ? Wir schauen uns während unserer Tour acht verschiedene Bäume auf dem Gelände des Ökologischen Bildungszentrums München genauer an. Die Umweltpädagogin Gudrun Mahlmann führt euch bei einem unterhaltsamen Rundgang mit Hilfe eines Audioguides in die faszinierende Welt der Bäume ein.
Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 10.6.2021
Familiennachmittag


Baumspaziergang für Familien
Wolltest du schon immer schon immer mal wissen, wie schnell Wasser von den Wurzeln eines Baumes in seine Krone kommt? Wofür man Birkenrinde verwenden kann? Oder welcher Baum für die Herstellung von Zauberstäben benutzt werden kann? Es ranken sich viele spannende Geschichten und Mythen um unsere Bäume. Kommt doch einfach mit auf den Baumspaziergang rund ums ÖBZ, dann erfahrt ihr all das und noch viel mehr!
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 13.6.2021
Familiennachmittag


Der Schatzbaum und die vier Elemente
Ein Baum steckt voller Leben. Spielerisch werden wir seine "Geschenke" erfahren und dabei auch die vier Elemente untersuchen: Erde als Wurzelraum, Wasser- und Nährstoffkreislauf, Sonne als Energiequelle und Luftaustausch mit Mensch und Tier. Die kleinen und großen Forscher/innen erkennen den Wald als Energielieferanten und "Schatz" zu jeder Jahreszeit. Sie erfahren, wie jeder Mensch Bäumen helfen kann und welchen Wert Bäume als nachwachsender Rohstoff haben. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 27.6.2021
Kindernachmittag


"Mein Freund der Baum " - ein interaktives Musik-Theater-Stück
Im Zentrum dieser musikalischen Erzählung steht der Baum. Um ihn sitzen wir alle herum und beginnen die natürlichen Kooperationen von Pflanzen, Tieren und Elementen zu entdecken. Spielerisch und selbstaktiv lernen wir eine Welt des Austausches und Teilens am Beispiel des Baumes kennen: Wie ernährt er sich? Was ist in der Erde los und wer bewohnt den Baum? Eine Schauspielerin und zwei Musiker laden zu einer kreativen Entdeckungsreise ein, in deren Verlauf sich die Grenzen zwischen Schauspielerin, Musikern und dem Publikum immer mehr auflösen. Dauer des Stückes ca. eine Stunde mit anschließender Austauschmöglichkeit zwischen Publikum und Akteur*innen. Die Veranstaltung findet draußen auf der Wiese unter freiem Himmel hinter dem ÖBZ-Gebäude statt, bei Schlechtwetter im ÖBZ.
Für Groß und Klein ab 5 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Sa, 3.7.2021
Familiennachmittag
Vorschau


Wasserspiele und Matschfiguren
Mal so richtig pritscheln und planschen, das Element Wasser auskosten und dabei Spaß haben – dazu haben wir an diesem Nachmittag viel Zeit. Wir probieren die verschiedensten Wassergeräusche aus, bauen kleine Wasserkunstwerke und formen zusammen aus Lehm einen freundlichen Wassergeist. Danach lassen alle gemeinsam Riesenseifenblasen platzen. Bitte Wechselkleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 28.7.2021
Familiennachmittag


Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianer-Tipi
Sommerferienbetreuung der naturindianer

Eine schöne Tradition setzt sich auch im Sommer 2021 fort: Die naturindianer schlagen ihr Sommerlager am ÖBZ auf. Das von der UNESCO mehrfach ausgezeichnete Ferienprogramm „Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianertipi - ökologisches Feriencamp“ eignet sich für alle Kinder zwischen 6 und 11, die sich gerne in der Natur bewegen und diese mit allen Sinnen erleben wollen. Spaß und Abenteuer in der Natur stehen im Vordergrund. Das Erleben der Natur gehört genauso dazu, wie das Lagerfeuer, das Palaver, während dessen die Kinder zusammen mit den Erwachsenen entscheiden, wie der Tag gestaltet wird. Je nach Lust und Laune können die Kinder ihre Kompetenzen ausbauen und neue Fertigkeiten erlernen. Ein vielfältiges Team aus Naturpädagog*innen steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gekocht wird wie immer mit frischen Bio-Zutaten gemeinsam über dem Feuer und nach bewährten Rezepten, die Kindern schmecken. Den genauen Ablauf entnehmt bitte der naturindianer-kids Webseite.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mo, 2.8.2021
Ferienprogramm
Vorschau


Ringelblumensalbe und Lippenbalsam selbst herstellen
Aus Bienenwachs, Ölen, Honig, Blüten und Kräutern stellen wir unsere eigene Ringelblumensalbe und einen duftenden Lippenbalsam her. Dabei mischen wir die Zutaten selbst und bereiten sie an einem kleinen Stövchen zu. Während Salbe und Balsam fest werden, erfahren wir viel Wissenswertes über die verwendeten Inhaltsstoffe. Mit der Ringelblume befassen wir uns ganz besonders und bereiten eine Ringelblumenbutter zu, für unser Mittagessen aus am Feuer gegrilltem Gemüse und Kartoffeln. Bitte wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für den Vormittag mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 2.8.2021
Ganztagesangebot


Wasser und Matsch - Kunst und Spiel
Wenn morgens am Teich der Rückenschwimmer erwacht, fahren wir den Kescher aus und erforschen den bunten Lebensraum rund ums ÖBZ. Wasserspaß und Badematsch auf dem ÖBZ-Gelände: ob Staudamm bauen oder Wasserrad installieren, den Wasserkreislauf nachempfinden oder Wasserkunst aus recycelbaren Materialien errichten – da bleibt kein Körper trocken, wird aber vielleicht bunt bemalt oder mit Lehm verziert… und an der Wasserpumpe wieder abgewaschen. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten zu. Bitte Badehose, Badeanzug oder Bikini, Handtuch, Wechselkleidung und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 3.8.2021
Ganztagesangebot


Perlen und kleine Figuren aus Ton
Kreativworkshop mit Outdoorküche

Auf dem ehemaligen Ziegeleigelände erkunden wir noch unentdeckte Lehmvorkommen und werden nach Lust und Laune kreativ. Wir experimentieren mit kleinen Figuren und Perlen, die wir gestalten und verzieren, teilweise auch ins Feuer legen und nach dem vorsichtigen Brennen bemalen. Ob wohl eine Kette, ein Haarband oder andere Verzierungen, z.B. für einen Traumfänger, daraus entstehen? Unser leckeres Bio-Mittagessen bereiten wir selbst zu und grillen es über dem offenen Feuer. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 4.8.2021
Ganztagesangebot
Vorschau


Wildnisküche
Auf Wiesen und an Wegrändern wachsen unzählige Wildpflanzen. Wie schon unsere Vorfahren wussten, sind viele dieser Pflanzen essbar bzw. haben eine heilkräftige Wirkung. Auf dem ÖBZ-Gelände machen wir uns auf die Suche danach, erfahren auf welchem Boden sie wachsen, wie wir sie verwenden können und lernen sie zu bestimmen. Unsere „Ernte“ verwandeln wir zusammen mit anderen natürlichen Zutaten in ein kleines Wildnis-Buffet, das wir am offenen Feuer zubereiten. Ein erfrischender Eistee aus würzigen Kräutern löscht unseren Durst und ein süßes Wildnis-Crunchy ist unsere Nachspeise. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 5.8.2021
Ganztagesangebot


Aus dem Farbtopf der Natur
Rein in die kreative Farbwerkstatt

Was wäre unsere Welt ohne Farben, und warum ist es um uns herum so bunt? Wir spüren den Farben in der Natur nach und schauen uns farbenprächtige Tiere und Pflanzen genauer an. Ist für alle Lebewesen rot gleich rot? Aus dem Farbtopf der Natur stellen wir unsere eigene Farbpalette zusammen und experimentieren in der Farbwerkstatt mit Färbepflanzen und verschiedenen Erdfarben. Mit selbsthergestellten Farben entstehen Bilder, bunte Holzperlen und so manche andere Überraschung. Gemeinsam kochen wir uns ein "buntes" Mittagessen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk (Gummistiefel) und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 9.8.2021
Ganztagesangebot


Schätze verstecken und entdecken
Du liebst Schatzsuche und Schnitzeljagd? Dann bist du hier genau richtig. In zwei Teams entwickeln wir jeweils eine eigene Schatzsuche über das ÖBZ-Gelände. Dazu brauchst du nicht nur Spürsinn und Kreativität, sondern auch dein schlaues Köpfchen. Sind die Spuren und Aufgaben dann ausgelegt, kann die Suche nach dem Schatz beginnen. Für den Hunger zwischendurch kochen wir uns ein leckeres Mittagessen aus gesunden Bio-Lebensmitteln. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 10.8.2021
Ganztagesangebot


Figuren aus Speckstein selber schnitzen
Ohne viel Aufwand lassen sich aus Speckstein die tollsten Figuren zum Leben erwecken. Wir entdecken die Form dieses faszinierenden Steines, der so weich ist, dass er sich wunderbar bearbeiten lässt. Durch Schnitzen, Sägen, Feilen, Schleifen entsteht dann z.B. ein Glücksbringer, ein Kettenanhänger, ein kleines Tier. Natürlich streifen wir auch durch das Gelände und holen uns Ideen für unsere fantasievollen Kunstwerke. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Biozutaten selbst zu. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 9 bis 14 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 11.8.2021
Ganztagesangebot


Spannende Naturerlebnisse und Abenteuerspiele
Das ÖBZ-Gelände bietet viele Möglichkeiten Abenteuer zu erleben. Spannende Naturerfahrungsspiele bieten Abwechslung und viel Bewegung. Versteckte Orte laden uns ein, in ruhigen Momenten der Natur nachzuspüren. Dabei werden wir als Naturforscher/innen eine interessante Tier- und Pflanzenwelt entdecken. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten zu. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 12.8.2021
Ganztagesangebot


Der Imkerin über die Schulter geschaut
Die Bienengruppe des Münchner Umwelt-Zentrums lädt Kinder zu sich ein, um ihnen einen Einblick in das geheimnisvolle Leben unserer Honigbiene zu geben. Welche Wesen leben eigentlich in einem Bienenstock zusammen, wie und warum wird der Honig gemacht und warum haben Bienen wie manche Menschen-Völker eine Königin? Bei einem Rundgang durch den ÖBZ-Garten besuchen wir die Wohnungen der Bienen und sehen, wovon sie leben. Bei gutem Wetter schauen wir auch kurz rein ins Bienen-Haus. Bitte wettergerechte, möglichst glatte, helle Kleidung und festes Schuhwerk anziehen und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 13.8.2021
Kindervormittag


Europäische Nacht der Fledermäuse
Fledermausfest am Rumford-Schlössl und Führung

In der Nähe des Chinesischen Turms feiern wir ein fröhliches Fest rund um die Fledermaus. Es warten Spiele, Bastelaktionen und viel Spaß für Groß und Klein. Auch für das leibliche Wohl ist mit Öko-Kaffee und Öko-Kuchen gesorgt. Am Abend um 19.15 Uhr findet eine ca. 1 1/2 stündige Fledermaus-Führung statt. Bei diesem abendlichen Spaziergang erfahrt ihr alles über diese faszinierenden Tiere. Mit etwas Glück können wir die Fledermäuse bei ihren Jagdflügen beobachten. Treffpunkt: Bushaltestelle Chinesischer Turm (Bus 54 Richtung Lorettoplatz)

Mehr Informationen & Buchung...
Sa, 28.8.2021
Familiennachmittag


Natur zum Greifen nah – Entdeckungsreise für unsere Kleinsten
Frei, neugierig und voller Tatendrang erkunden die kleinen Naturforscher/innen das ÖBZ-Gelände. Wie riecht die Erde und wer wohnt da? Geheimnisvolle Löcher weisen den Weg in die Wurzelreiche der Wichtel und Feen. Der dickste Baum freut sich auf eine Umarmung. Die Wiesenschnecke erzählt ihre Erlebnisse mit dem Heupferd und am Teich treffen wir ihre Freundin, die sich gerne unter dem Seerosenblatt versteckt. Der Spätsommer schenkt uns bunte Farben und Formen, Klänge und Blätter. Wir nehmen uns Zeit zum Erleben mit allen Sinnen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Familien mit Kinder von 1 bis 3 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 15.9.2021
Familienvormittag


Nachtaktive Tiere im Herbst
Auf unserem Spaziergang spüren Kinder und ihre Familien den heimischen Nachttieren nach. Durch abwechslungsreiche Spiele lernen wir ihr Verhalten und ihren natürlichen Lebensraum kennen. Gemeinsam hören wir Geschichten und stärken uns mit selbstgebackenem Stockbrot am Lagerfeuer. Die Veranstaltung ist ein Beitrag zur Nacht der Umwelt 2021. Der Nachtspaziergang findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und eine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 17.9.2021
Familienexkursion


Nachtaktive Tiere im Herbst
Auf unserem Spaziergang spüren Kinder und ihre Familien den heimischen Nachttieren nach. Durch abwechslungsreiche Spiele lernen wir ihr Verhalten und ihren natürlichen Lebensraum kennen. Gemeinsam hören wir Geschichten und stärken uns mit selbstgebackenem Stockbrot am Lagerfeuer. Die Veranstaltung ist ein Beitrag zur Nacht der Umwelt 2021. Der Nachtspaziergang findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und eine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Sa, 18.9.2021
Familienexkursion


Feuerzauber einer Sternennacht
Auf unseren nächtlichen Entdeckungstouren tauchen Klein und Groß in die Welt der Sterne ein. Wir lassen uns von den Stimmungen der Nacht verzaubern und lernen Sternbilder und ihre Geschichten kennen. Zum Ausklang stärken wir uns mit selbstgebackenem Stockbrot am Lagerfeuer. Die Veranstaltung ist ein Beitrag zur BayernTourNatur 2021. Der Sternenspaziergang findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und eine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 24.9.2021
Familienexkursion


Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
Apfelernte auf der Streuobstwiese

Endlich ist es soweit: Auf der Streuobstwiese beginnt die Erntezeit! In den Bäumen hängen rotbackige und gelbschalige, rundliche und birnenförmige Äpfel! Wir pflücken, rütteln und schütteln sie vom Baum, bereiten uns daraus die leckersten Apfelgerichte und löschen unseren Durst mit selbst gepresstem Apfelsaft. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Familien mit Kindern von 7 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 26.9.2021
Familiennachmittag


Bei den Wichtelzwergen zu Besuch
Hoppla, hat sich da ein Wichtelzwerg im Laubhaufen versteckt? Beim Streifzug durch den NaturSpielRaum bauen die Kinder kleine Waldgeister und erleben ihre Geschichten. Gemeinsam lauschen alle dem Konzert der Natur und bringen eigene Instrumente zum Klingen. Jederzeit kann sich die kleine Bande in den warmen Raum zurückziehen. Hier basteln sich alle eine Laubkrone, bekommen ein Pflanzentattoo und bereiten sich vor, die Wichtelburg mit dem Schatz zu finden. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren mit erwachsenen Begleitpersonen

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 6.10.2021
Familiennachmittag


Kochen ohne Strom und draußen
Wer kennt sich aus mit leckerem Gemüse aus unserer Region, das auch noch zur Jahreszeit passt? Beim Erkunden der Gärten rund um das ÖBZ finden wir noch die passenden Kräuter dazu. Auf der Streuobstwiese und entlang der vielfältigen Hecken entdecken die Kinder vertraute und unbekannte Früchte. Dann bereiten wir uns kleine Leckerbissen selbst zu. Dazu zählen Stockbrotteig, selbst geschüttelte Butter und Gemüsespieße. Über dem offenen Feuer gelingt alles besonders gut und wird gemeinsam genüsslich verspeist. Parallel hat für die Erwachsenen das Sonntagscafé mit Getränken und leckerem Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 24.10.2021
Kindernachmittag


Bei den Wichtelzwergen zu Besuch
Hoppla, hat sich da ein Wichtelzwerg im Laubhaufen versteckt? Beim Streifzug durch den NaturSpielRaum bauen die Kinder kleine Waldgeister und erleben ihre Geschichten. Gemeinsam lauschen alle dem Konzert der Natur und bringen eigene Instrumente zum Klingen. Jederzeit kann sich die kleine Bande in den warmen Raum zurückziehen. Hier basteln sich alle eine Laubkrone, bekommen ein Pflanzentattoo und bereiten sich vor, die Wichtelburg mit dem Schatz zu finden. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 27.10.2021
Familiennachmittag


Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianer-Tipi
Herbstferienbetreuung der naturindianer

Auch in den Herbstferien 2021 schlagen die naturindianer wieder ihr Tipi am ÖBZ auf. Das von der UNESCO mehrfach ausgezeichnete Ferienprogramm „Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianertipi - ökologisches Feriencamp“ eignet sich für alle Kinder zwischen 6 und 11, die sich gerne in der Natur bewegen und diese mit allen Sinnen erleben wollen. Willst du wissen, wie bayerische naturindianer leben? Hier lernst du, wie man ein Feuer mit dem Feuerstein entzündet, welche Pflanzen in der Natur essbar sind und welche man lieber nicht anrühren sollte. Du beschäftigst dich mit spannenden Fragen, wie zum Beispiel, woher unsere Energie kommt und wie man sie in der freien Natur nutzen kann. Gemeinsam mit dem Häuptling bist du im Wald und in der nahegelegenen Schlucht unterwegs und erforschst Tiere und Pflanzen mit der Lupe, dem Mikroskop oder Bestimmungsbüchern. Rollenspiele versetzen dich in die spannende Welt der Tiere und in Naturerlebnisspielen lernst du die anderen Kinder besser kennen und findest vielleicht sogar neue Freunde. Wer will, darf seinen eigenen Indianerbogen bauen und beim Schnitzen am knisternden Lagerfeuer, spannenden Indianergeschichten lauschen. Gekocht wird wie immer gemeinsam, mit frischen Bio-Zutaten über dem Feuer und nach bewährten Rezepten, die Kindern schmecken. Den genauen Ablauf entnehmt bitte der naturindianer-kids Webseite.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 2.11.2021
Ferienprogramm


Geschenke der Erde ernten und genießen
Im Herbst sind Obst und Gemüse in Hülle und Fülle reif und bereit zur Ernte. Wir erkunden in den ÖBZ-Gärten, was es noch zu ernten gibt. Sicherlich finden wir verschiedene Kräuter oder Topinambur, die wir zu Kräuterbutter und Gemüsechips verarbeiten. Ebenso sammeln wir Wildfrüchte, aus denen wir etwas basteln können. Wir genießen Saft von der Streuobstwiese und entzünden ein wärmendes Kartoffelfeuer für unser Mittagessen. Zum Mitnehmen nach Hause konservieren wir ein, zwei einfache Zubereitungen aus herbstlicher Ernte. Wer mag, kann ein Rezeptheftchen gestalten. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 2.11.2021
Ganztagesangebot


Linoldruck mit Motiven aus der Natur
Zusammen finden wir heraus, wie sich mit Hilfe eines Stücks Linol (eigentlich ein Bodenbelag) wunderschöne Kunstwerke gestalten lassen. In eine Linolplatte schnitzt ihr mithilfe spezieller Werkzeuge ein Negativmotiv, walzt es mit Farbe ein und druckt das Motiv anschließend auf Papier. So können wir wunderschöne Dinge herstellen: Kalenderblätter, Grußkarten, Geschenkpapier und vieles mehr. Natürlich streifen wir auch über das ÖBZ- Gelände, holen uns Ideen aus der Natur und sammeln Pflanzen, denn auch damit können wir drucken! Unser leckeres Bio-Mittagessen bereiten wir selbst zu. Bitte wettergerechte Kleidung (die, auch schmutzig werden darf), Malerkittel oder altes Hemd, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 9 bis 14 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 3.11.2021
Ganztagesangebot


Bäume erkunden und Boote bauen
Bäume sind faszinierende Lebewesen, die uns Menschen viel Gutes tun: Wir essen ihre Früchte, sie spenden uns Schatten und wir nutzen ihr Holz für viele Dinge des Alltags. Und sie sind Kraftwerke der Natur, denn aus dem Gas Kohlendioxid, das wir ausatmen, machen sie mithilfe der Sonne den Sauerstoff, den wir zum Atmen brauchen. Auf unserer Entdeckungstour rund um das ÖBZ erkunden wir mit allen Sinnen die Vielfalt an Bäumen. Dabei ertasten wir u.a. die unterschiedlichen Rinden der Bäume, vergleichen verschiedene Blattformen und überlegen anschließend welche Wünsche wohl die Bäume an uns Menschen richten könnten. Wir gestalten aus Bestandteilen von Bäumen, wie Borke, Zweige, Äste und Blättern phantasievolle kleine Boote, die wir mit den Botschaften der Bäume ausstatten und in eine gute Zukunft für uns alle schicken. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten zu. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 4.11.2021
Ganztagesangebot


Wertvolle Lebensmittel – alles wird verwertet
Wir leben in einer Zeit, in der sehr viele Lebensmittel weggeworfen werden, obwohl man sie noch essen könnte. Unsere Großmütter wussten noch wie wertvoll Lebensmittel sind und wie sich selbst aus Resten köstliche Speisen zubereiten lassen. So sind viele Rezepte ursprünglich aus einer Resteverwertung entstanden. Schließlich benötigt es viel Zeit und Mühe und es sind viele Menschen daran beteiligt, bis wir Obst und Gemüse einkaufen können oder aus der Getreidesaat eine Breze gebacken ist. Gemeinsam überlegen wir welche Möglichkeiten es gibt, damit weniger Lebensmittel im Abfall landen und wie beispielsweise nicht mehr ganz frische Semmeln, Kartoffeln vom Vortag oder anderes was manchmal übrig bleibt geschmackvoll verwertet werden kann. Wir kochen uns ein tolles Mittagsmenü und Spiel und Spaß auf dem ÖBZ-Gelände kommen auch nicht zu kurz. Bitte wettergerechte Kleidung und festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 5.11.2021
Ganztagesangebot


Kochen ist cool!
Kochwerkstatt für Kids von 8 bis 12 Jahren am Buß- und Bettag

Lust auf selber Kochen? Dann nichts wie ran an die Kochlöffel! An diesem Tag werden wir eine Speisenfolge bestehend aus Vor-, Haupt- und Nachspeise zubereiten. Zuerst gehen wir im Bio-Supermarkt einkaufen. Dann geht´s ab in die Küche, wo wir aus den Einkäufen gemeinsam leckere Speisen zaubern - selbstverständlich alles in Bio-Qualität. Nebenbei erfahrt ihr eine Menge über saisonale und regionale Lebensmittel und lernt die Vorzüge von Bio-Produkten und verschiedenen Ernährungsformen kennen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk, eine kleine Brotzeit und eine Kochschürze sowie ein Behältnis für eventuelle Reste zum Mitnehmen mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 17.11.2021
Ganztagesangebot


Krippen basteln aus Naturmaterialien
Aus Rindenstücken, Moos, Flechten und Herbstzweigen werden fantasievolle Krippen gebaut und individuell gestaltet. Bei besinnlichen Geschichten und Kerzenschein können sich die Kinder und Eltern auf die Adventszeit einstimmen. Bitte nach Möglichkeit auch selbst gesammeltes Material wie Rinden, Wurzeln, Ästchen, Zapfen und Früchte etc. mitbringen. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und leckerem Kuchen geöffnet.
Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 21.11.2021
Familienwerkstatt


Vorweihnachtliche Plätzchen-Backwerkstatt
Haselnuss und Mandelkern, Plätzchen naschen alle gern

Rechtzeitig zum Advent stimmen wir uns beim Backen von leckeren Vanillekipferln und feinem Buttergebäck auf die vorweihnachtliche Zeit ein. Mit Geschichten und Liedern rund um das bevorstehende Fest machen wir es uns in der Weihnachtsbäckerei richtig gemütlich. Auch das Probieren der selbstgemachten Plätzchen kommt nicht zu kurz.
Für Kinder ab 6 Jahren und Familien

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 26.11.2021
Familienwerkstatt


Erlebnisreise in die Winterwelt mit Lagerfeuer
Bekommen Enten im Schnee kalte Füße? Auf winterlichen Pfaden folgen wir Tierspuren und finden andere Lebenszeichen. Durch kleine Experimente erkennen die Kinder, wie Pflanzen und Tiere die Tücken des Winters überstehen. Es geht um den Energiehaushalt, Versuche zum Frostschutz, das Entstehen von Nebel und Raureif. Mit Feuerklangbild und allerlei zauberhaften Feuerfreuden werden Herzen und Sinne erwärmt. Wenn es uns zu kalt wird, schlüpfen wir in den warmen Raum zurück und lauschen spannenden Tiergeschichten zum Überleben im Winter. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für die Pause mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 1.12.2021
Kindernachmittag


Kerzenwerkstatt im Advent
Advent, Advent ein Lichtlein brennt … Weihnachtszeit ohne Kerzen? Gibt es nicht! Darum machen wir uns große Kerzen, kleine Kerzen, dicke Kerzen, dünne Kerzen, Kräuterkerzen, Schneckenkerzen, Duftkerzen, Wunschkerzen, Sandkerzen, ja vielleicht sogar Schneekerzen? Je nach Wetterlage wird der Nachmittag mit einem kleinen gemeinsamen Lichterspaziergang auf dem vorweihnachtlichen ÖBZ-Gelände beschlossen.
Für Familien mit Kindern von 5 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 3.12.2021
Familienwerkstatt