Angebote für Familien und Kinder

Ob Kinder- bzw. Familiennachmittag, Kindergeburtstag oder Ferienprogramm – das ÖBZ und sein Außengelände bieten Kindern viele Möglichkeiten, mit Spaß die Welt zu erkunden und Neues zu entdecken. In dieser Rubrik sind alle Veranstaltungen für Kinder und Familien im und am ÖBZ zusammengefasst und chronologisch geordnet.


Saatkugeln und eigenes Minigärtchen gestalten
Auf die Samen, fertig - los! Hier können Kinder die Wiesen und Beete in ihrer Umgebung vielfältiger machen. Wir bereiten bunte "Explosionen" vor, die im Frühling ihre Wirkung nicht verfehlen! Samen, die von den Gärtner/innen am ÖBZ im Herbst gesammelt wurden, sortieren die Kinder sorgsam vor und füllen sie in selbst gestaltete Samentütchen zum Mitnehmen für den heimischen Balkon und Garten. Gemüsesamen werden gleich in die Erde gesetzt zum Vorziehen an der Fensterbank. Über das Heranziehen bunter Pflanzenteppiche fördern wir die Bienenweide und steigern das Nahrungsangebot für heimische Insekten. Für Überraschungen werden die selbst geformten Saatkugeln sorgen. Diese Veranstaltung läuft im Rahmen des Saatgutfestivals im ÖBZ.
Kinder ab 5 Jahre

Mehr Informationen & Buchung...
So, 24.2.2019
Kindernachmittag


Die Maske macht´s möglich
Ein kreativer Tag mit Naturtheater

Wer schlüpft nicht gerne einmal in eine andere Rolle: Fühlen wie ein Baum, Signale senden wie eine leuchtende Blume oder lieber einem wilden Tier auf die Schliche kommen. Nach einer Sammeltour über das ÖBZ-Gelände basteln wir unsere Maske aus Pappe, Recyclingmaterial und Naturgegenständen. Mittags "zaubern" wir uns gemeinsam aus Bio-Zutaten eine leckere Mahlzeit. Neben Waldschrat, Zauberfee und Nasenwurm haben noch viele wundersame Gestalten Platz in unserem selbst entwickelten Natur-Theaterstück. Um 15.30 Uhr geben wir den Erwachsenen eine kleine Vorstellung. Vorhandene Verkleidungen (die zur Naturthematik passen) können gerne mitgebracht werden. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 4.3.2019
Ganztagesangebot


Schatzsuche mit Lagerfeuer für Natur-Spürnasen
Eine Schnitzeljagd quer durch das ÖBZ-Gelände führt zu abenteuerlichen Plätzen, die alle ihre Überraschungen parat halten. Spiele, Spaß und Wissenswertes bringen die Spürnasen auf die Fährte zum Schatz. In der Outdoorküche wird so mancher Fund gleich über dem Feuer gebraten und gemeinsam verzehrt - so gestärkt kann die kleine Bande weiter ziehen und sich zwischendrin mit Bastelaufgaben immer wieder im Raum aufwärmen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 6.3.2019
Ganztagesangebot


Experimentieren, Mikroskopieren, Entdecken
Ein Sandberg wird plötzlich zum Vulkan, Farben zerteilen sich auf magische Art und Weise. Kann man Wasser stapeln und können Regenwürmer Geräusche machen? Na, bist du neugierig geworden und hast du Lust bekommen, dies und noch vieles mehr zu erforschen und zu entdecken? Dann melde dich schnell an. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten selbst zu. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 7.3.2019
Ganztagesangebot


Vogelkonzert im Frühling
Es zwitschert und tiriliert

Früh morgens regt es sich jetzt besonders in Bäumen und Sträuchern. Frühaufsteher unter den Vögeln wie Rotkehlchen und Amsel begleiten dich mit Gesang zur Schule. Aber weißt Du welcher Vogel wie singt und warum? Finde es heraus mit einem spannenden Quiz, erfahre mehr über die häufigsten Arten, Lebensweise, Ernährung und Verhalten. Gemeinsam gehen wir über das ÖBZ-Gelände, lauschen dem Vogelkonzert und beobachten Vögel im Frühling. Augen auf - siehst Du ein Nest oder findest du Federn? Lass uns gemeinsam basteln, forschen, spielen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 7 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 8.3.2019
Kindervormittag


Phänomenale Spiralen
Nicht eckig sondern rund! Nicht dunkel sondern bunt! Mach es so wie Hundertwasser, der war ein echter Tausendsassa. So wenig Friedensreich Hundertwasser die gerade Linie mochte, so sehr hat ihn die Spirale fasziniert. Immer wieder tauchen Spiralen in seinen Bildern auf. Sie waren für ihn ein Symbol des Lebens und der Natur. Spiralen gibt es im Großen und im ganz Kleinen. Wir erkunden, wo es in der Natur und anderswo Spiralen gibt und gestalten anschließend unsere eigene Phantasie-Spirale. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 17.3.2019
Kindernachmittag


Die ÖBZ-Umweltdetektive und -detektivinnen
Du spielst am liebsten draußen? Du interessierst dich für die Natur? Dann komm zu uns - egal ob Mädchen oder Junge - und werde ÖBZ-Umweltdetektiv/in! Hier erfährst du spielerisch und mit viel Spaß spannende Dinge rund um deine Umwelt - und das zu jeder Jahreszeit. Zusammen mit anderen kannst du selbst aktiv werden, neue Ideen entwickeln und Projekte starten. Dabei kannst du Freundschaften mit Gleichgesinnten knüpfen, denn ihr trefft euch ja regelmäßig! Eine erfahrene Umweltpädagogin ist immer mit dabei. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Mädchen und Jungs von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mi, 20.3.2019
Kinderclub


Feuerzauber einer Sternennacht
Auf unseren nächtlichen Entdeckungstouren tauchen klein und groß in die Welt der Sterne ein. Wir lassen uns von den Stimmungen der Nacht verzaubern und lernen Sternbilder und ihre Geschichten kennen. Zum Ausklang stärken wir und mit selbstgebackenem Stockbrot am Lagerfeuer. Der Sternenspaziergang findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und eine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 22.3.2019
Familienexkursion


ÖBZ-NaturSpielRaum im Frühjahr
Weidendrache und Traumfänger

Der Winter ist vorüber und der Frühling steht vor der Tür. Mensch, Tier und Pflanze wollen raus in die Sonne und sich entfalten. Eine gute Gelegenheit für die ganze Familie mit viel Spaß an der frischen Luft aktiv und kreativ zu sein, bietet die ÖBZ-Bauaktion. Gemeinsam werden der Weidendrache und das Labyrinth im NaturSpielRaum wieder in Form gebracht und aus kleinen Weidenruten entstehen mit wenigen Handgriffen Traumfänger und andere kleine Flechtkunstwerke zum Mitnehmen. Wo viel gewerkelt wird, darf es an einer Stärkung nicht fehlen: Zwischendrin gibt es für alle Mitwirkenden eine leckere warme Mahlzeit!
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Sa, 23.3.2019
Familien-Mitmachaktion


Feuerzauber einer Sternennacht
Auf unseren nächtlichen Entdeckungstouren tauchen klein und groß in die Welt der Sterne ein. Wir lassen uns von den Stimmungen der Nacht verzaubern und lernen Sternbilder und ihre Geschichten kennen. Zum Ausklang stärken wir und mit selbstgebackenem Stockbrot am Lagerfeuer. Die Veranstaltung ist ein Beitrag zur BayernTourNatur 2019. Der Sternenspaziergang findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und eine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 5.4.2019
Familienexkursion


Frühlingserwachen im Wabengarten
Mit dem ersten Frühlingsgrün erwacht auch die Green-City-Kindergruppe Ökolumbini aus dem Winterschlaf. Das Beet im Gemeinschaftsgarten des ÖBZ wartet schon darauf, auf die neue Saison vorbereitet zu werden. Wir machen es fit für die Aussaat um anschließend unsere eigenen Kartoffeln, Zucchini und Kürbisse darauf zu pflanzen. Im Herbst können wir dann bei einem weiteren Termin selbst ernten, was wir angebaut haben.Natürlich bleibt auch noch Zeit, um zu spielen und das spannende Gelände zu erkunden. Bitte ein Getränk, eine kleine Brotzeit und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Mehr Informationen & Buchung...
Sa, 6.4.2019
Kindernachmittag


Mit Erden malen - Naturpigmente erleben
Erde ist nicht immer braun, sondern sie kann gelb, rot und sogar grün sein! Wir gehen in die Natur, erkunden ihre Farben und Formen und sammeln Material, das wir bearbeiten können. Danach malen wir mit Ei und Öl, wie schon die alten großen Maler. Parallel hat für die Erwachsenen das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 7.4.2019
Kinderwerkstatt


Kleine Kinder-Gärtnerei
Spiele in der Natur - Säen und Pflanzen

Auf unserer Entdeckungsreise über das ÖBZ-Gelände lernen wir unterschiedliche Pflanzen spielerisch und mit allen Sinnen kennen. Anschließend bemalen wir Tontöpfe und bepflanzen sie wie richtige kleine Gärtner/innen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 12.4.2019
Kindernachmittag


Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianer-Tipi
Osterferienbetreuung der naturindianer

Auch in den Osterferien 2019 schlagen die naturindianer wieder ihr Tipi am ÖBZ auf. Das von der UNESCO mehrfach ausgezeichnete Ferienprogramm „Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianertipi - ökologisches Feriencamp“ eignet sich für alle Kinder zwischen 6 und 11, die sich gerne in der Natur bewegen und diese mit allen Sinnen erleben wollen. Willst Du wissen, wie bayerische naturindianer leben? Hier lernst Du, wie man ein Feuer mit dem Feuerstein entzündet, welche Pflanzen in der Natur essbar sind und welche man lieber nicht anrühren sollte. Du beschäftigst Dich mit spannenden Fragen, wie zum Beispiel, woher unsere Energie kommt und wie man sie in der freien Natur nutzen kann. Gemeinsam mit dem Häuptling bist Du im Wald und in der nahegelegenen Schlucht unterwegs und erforschst Tiere und Pflanzen mit der Lupe, dem Mikroskop oder Bestimmungsbüchern. Rollenspiele versetzen Dich in die spannende Welt der Tiere und in Naturerlebnisspielen lernst Du die anderen Kinder besser kennen und findest vielleicht sogar neue Freunde. Wer will, darf seinen eigenen Indianerbogen bauen und beim Schnitzen am knisternden Lagerfeuer, spannenden Indianergeschichten lauschen. Gekocht wird wie immer gemeinsam mit frischen Bio-Zutaten über dem Feuer und nach bewährten Rezepten, die Kindern schmecken. Den genauen Ablauf entnehmt bitte der naturindianer-kids Webseite.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 15.4.2019
Ferienprogramm


Leckeres aus dem Lehmbackofen
Kochen wie zu Urgroßmutters Zeiten

Backen wie vor hundert Jahren – wir probieren es aus, stellen unser Mehl selbst her und bereiten einen Teig für Pizza. Wir sorgen auch für den Belag, indem wir Butter selbst machen, Kräuter für einen Quark oder die Pizza suchen und vieles mehr. Gebacken wird ebenfalls auf altherkömmliche Art: Wir befeuern unseren Lehmbackofen. Die direkt neben der Glut gebackenen Stücke haben einen ganz besonders aromatischen Geschmack. Nach der gemeinsamen Mahlzeit gehen wir auf Spurensuche. Wir schauen auf dem Gelände nach Lehm und erfahren Spannendes rund um dessen Gewinnung und Verwendung. Bei allen Aktivitäten rund um das gemeinsame Mittagessen kommen Spiel und Spaß natürlich nicht zu kurz. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 15.4.2019
Ganztagesangebot


Mit der Smartphone-Kamera den Frühling entdecken
Ausgestattet mit den vom ÖBZ gestellten Smartphones machen wir uns auf den Weg, um die Geheimnisse der Natur im Frühling zu entdecken und halten diese mit der Smartphonekamera fest. Wir gestalten ein Heftchen, in dem wir unsere Frühlingsgeschichten sammeln und später mit den eigenen Fotos ergänzen können. Für den Hunger zwischendurch kochen wir uns ein leckeres Mittagessen aus gesunden Bio-Lebensmitteln. Bitte eine kleine Brotzeit, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und einen USB-Stick für das Überspielen der Fotos mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 16.4.2019
Ganztagesangebot


Boden, Pflanzen, Tiere, Mensch
Die Erde, also der Boden auf dem wir uns bewegen und in dem die Pflanzen wachsen, ist eine unserer wichtigsten Lebensgrundlagen. Wir wollen die faszinierenden Geheimnisse der Erde entdecken und erforschen. Wusstest du, dass es in einer Handvoll Erde mehr Lebewesen gibt, als Menschen auf der Erde? Mit Spielen und Experimenten lernen wir den Boden und seine Bewohner kennen, erfahren wie sich Pflanzen aus dem Boden ernähren und wie aus Erde Farben hergestellt werden. Zum Mitnehmen nach Hause säen wir Gemüse und Blumen. Unser Mittagessen kochen wir gemeinsam aus Lebensmitteln, die in gesunder, biologischer Erde gewachsen sind. Bitte eine kleine Brotzeit für den Vormittag, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen.
Für Kinder von 7 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 17.4.2019
Ganztagesangebot


Perlen und kleine Figuren aus Ton
Kreativworkshop mit Outdoorküche

Auf dem ehemaligen Ziegeleigelände erkunden wir noch unentdeckte Lehmvorkommen und werden nach Lust und Laune kreativ. Wir experimentieren mit kleinen Figuren und Perlen, die wir gestalten und verzieren, teilweise auch ins Feuer legen und nach dem vorsichtigen Brennen bemalen. Ob wohl eine Kette, ein Haarband oder andere Verzierungen, z.B. für einen Traumfänger, daraus entstehen? Unser leckeres Bio-Mittagessen bereiten wir selbst zu und grillen es über dem offenen Feuer. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 18.4.2019
Ganztagesangebot


Der Schatzbaum und die vier Elemente
Ein Baum steckt voller Leben. Spielerisch werden wir seine "Geschenke" erfahren und dabei auch die vier Elemente untersuchen: Erde als Wurzelraum, Wasser- und Nährstoffkreislauf, Sonne als Energiequelle und Luftaustausch mit Mensch und Tier. Die kleinen und großen Forscher/innen erkennen den Wald als Energielieferanten und "Schatz" zu jeder Jahreszeit. Sie erfahren, wie jeder Mensch Bäumen helfen kann und welchen Wert Bäume als nachwachsender Rohstoff haben. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 5 bis 7 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 12.5.2019
Kindernachmittag


Kleine Naturforscher/innen unterwegs
In dieser dreiteiligen Reihe werden Kinder im Kindergartenalter und ihre erwachsenen Begleitpersonen auf kleinen Spaziergängen an die Natur herangeführt. An den Nachmittagen wechseln sich passende Spiele, Wissensvermittlung und praktisches Arbeiten ab. Die Teilnahme an allen drei Terminen ist sinnvoll, die Angebote können aber auch einzeln gebucht werden. Alle Termine finden draußen statt, deswegen bitte auf wetter- und spielgerechte Kleidung achten.
Für Kinder von 3 bis 6 Jahren und erwachsene Begleitpersonen
ab Mo, 13.5.2019


Natur zum Greifen nah – Entdeckungsreise für unsere Kleinsten
Frei, neugierig und voller Tatendrang erkunden die kleinen Naturforscher/innen das ÖBZ-Gelände. Wie riecht die Erde und wer wohnt da? Geheimnisvolle Löcher weisen den Weg in die Wurzelreiche der Wichtel und Feen. Der dickste Baum freut sich auf eine Umarmung. Die Wiesenschnecke erzählt ihre Erlebnisse mit dem Heupferd und am Teich treffen wir ihre Freundin, die sich gerne unter dem Seerosenblatt versteckt. Der Sommer schenkt uns bunte Farben und Formen, Klänge und Knospen, Blüten und Blätter. Wir nehmen uns Zeit zum Erleben mit allen Sinnen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 1 bis 3 Jahren mit erwachsener Begleitperson

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 22.5.2019
Familienvormittag


Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianer-Tipi
Pfingstferienbetreuung der naturindianer

Auch in den Pfingstferien 2019 schlagen die naturindianer wieder ihr Tipi am ÖBZ auf. Das von der UNESCO mehrfach ausgezeichnete Ferienprogramm „Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianertipi - ökologisches Feriencamp“ eignet sich für alle Kinder zwischen 6 und 11, die sich gerne in der Natur bewegen und diese mit allen Sinnen erleben wollen. Willst Du wissen, wie die bayerischen naturindianer leben? Hier lernst Du, wie man ein Feuer mit dem Feuerstein entzündet, welche Pflanzen in der Natur essbar sind und welche man lieber nicht anrühren sollte. Du beschäftigst Dich mit spannenden Fragen, wie zum Beispiel, woher unsere Energie kommt und wie man sie in der freien Natur nutzen kann. Rund um das Tipi erlebst Du die Natur als Abenteuer. Rollenspiele versetzen Dich in die spannende Welt der Tiere und in Naturerlebnisspielen lernst Du die anderen Kinder besser kennen und findest vielleicht sogar neue Freunde. Wer will, darf seinen eigenen Indianerbogen bauen und beim Schnitzen am knisternden Lagerfeuer spannenden Indianergeschichten lauschen. Gekocht wird wie immer mit frischen Bio-Zutaten gemeinsam über dem Feuer und nach bewährten Rezepten, die Kindern schmecken. Den genauen Ablauf entnehmt bitte der naturindianer-kids Webseite.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Di, 11.6.2019
Ferienprogramm


Erdverbundenheitstag
Herzliche Einladung zur tiefen Verbindung mit der Natur

Gemeinsam feiern wir die Verbundenheit mit unserer Erde. Sie ist unser Zuhause und schenkt allen Lebewesen tagtäglich das Lebensnotwendige. Erkennen wir unsere Möglichkeiten diese Erdenschätze zu bewahren! Mit allen Sinnen erspüren wir die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft. Dazu lauschen wir Geschichten, singen und essen am Lagerfeuer, machen Naturerlebnisspiele, Bewegungsübungen und kreative Gestaltungseinheiten (u.a. Landart). Dabei tauchen wir immer tiefer in das Netzwerk Natur ein und überlegen auch, wie es gelingen kann ohne Raubbau an unserer Erde nachhaltig, gut und glücklich zu leben. Ein Tag voller Kreativität, Gemeinschaftserleben, Wertschätzung und Dankbarkeit gegenüber unserer „Mutter Erde“. Das Programm ist ein Beitrag zur bundesweiten Erdfest-Initiative. Weitere Infos unter www.erdfest.org.
Für Groß und Klein ab 7 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 23.6.2019
Ganztagesangebot


Fest verwurzelt in der Erde: Bäume
Auf einer Exkursion auf dem Gelände des ÖBZ lernen wir die verschiedensten einheimischen Bäume kennen und erfahren Wissenswertes und Sagenhaftes über sie. In einer kleinen Meditation strecken auch wir unsere Wurzeln in die Erde und lassen das Leben der Bäume mit allen Sinnen auf uns wirken. Unterwegs kann ein kleines Baum-Herbarium angefertigt werden und ein einfacher Bestimmungsschlüssel wird vorgestellt. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 30.6.2019
Familiennachmittag


Wasserspiele und Matschfiguren
Mal so richtig pritscheln und planschen, das Element Wasser auskosten und dabei Spaß haben – dazu haben wir an diesem Nachmittag viel Zeit. Wir probieren die verschiedensten Wassergeräusche aus, bauen kleine Wasserkunstwerke und formen zusammen aus Lehm einen freundlichen Wassergeist. Danach lassen alle gemeinsam Riesenseifenblasen platzen. Bitte Wechselkleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 3 bis 6 Jahren und erwachsene Begleitpersonen

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 22.7.2019
Kindernachmittag


Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianer-Tipi
Sommerferienbetreuung der naturindianer

Eine schöne Tradition setzt sich auch im Sommer 2019 fort: Die naturindianer schlagen ihr Sommerlager am ÖBZ auf. Das von der UNESCO mehrfach ausgezeichnete Ferienprogramm „Auf nachhaltigen Pfaden ums Indianertipi - ökologisches Feriencamp“ eignet sich für alle Kinder zwischen 6 und 11, die sich gerne in der Natur bewegen und diese mit allen Sinnen erleben wollen. Spaß und Abenteuer in der Natur stehen im Vordergrund. Das Erleben der Natur gehört genauso dazu, wie das Lagerfeuer, das Palaver, während dessen die Kinder zusammen mit den BetreuerInnen entscheiden, wie der Tag gestaltet wird und gemeinsame kooperative Abenteuerspiele. Je nach Lust und Laune können die Kinder ihre Kompetenzen ausbauen und neue Fertigkeiten erlernen. Ein vielfältiges Team aus NaturpädagogInnen steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gekocht wird wie immer mit frischen Bio-Zutaten gemeinsam über dem Feuer und nach bewährten Rezepten, die Kindern schmecken. Den genauen Ablauf entnehmt bitte der naturindianer-kids Webseite.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mo, 29.7.2019
Ferienprogramm


Aus dem Farbtopf der Natur
Rein in die kreative Farbwerkstatt

Was wäre unsere Welt ohne Farben, und warum ist es um uns herum so bunt? Wir spüren den Farben in der Natur nach und schauen uns farbenprächtige Tiere und Pflanzen genauer an. Ist für alle Lebewesen rot gleich rot? Aus dem Farbtopf der Natur stellen wir unsere eigene Farbpalette zusammen und experimentieren in der Farbwerkstatt mit Färbepflanzen und verschiedenen Erdfarben. Mit selbsthergestellten Farben entstehen Bilder, bunte Holzperlen und so manche andere Überraschung. Gemeinsam kochen wir uns ein "buntes" Mittagessen. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk (Gummistiefel) und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 29.7.2019
Ganztagesangebot


Wasser und Matsch– Kunst und Spiel
Wenn morgens am Teich der Rückenschwimmer erwacht, fahren wir den Kescher aus und erforschen den bunten Lebensraum rund ums ÖBZ. Wasserspaß und Badematsch auf dem ÖBZ-Gelände: ob Staudamm bauen oder Wasserrad installieren, den Wasserkreislauf nachempfinden oder Wasserkunst aus recycelbaren Materialien errichten – da bleibt kein Körper trocken, wird aber vielleicht bunt bemalt oder mit Lehm verziert… und an der Wasserpumpe wieder abgewaschen. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten zu. Bitte Badehose, Badeanzug oder Bikini, Handtuch, Wechselkleidung und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 30.7.2019
Ganztagesangebot


Perlen und kleine Figuren aus Ton
Auf dem ehemaligen Ziegeleigelände erkunden wir noch unentdeckte Lehmvorkommen und werden nach Lust und Laune kreativ. Wir experimentieren mit kleinen Figuren und Perlen, die wir gestalten und verzieren, teilweise auch ins Feuer legen und nach dem vorsichtigen Brennen bemalen. Ob wohl eine Kette, ein Haarband oder andere Verzierungen, z.B. für einen Traumfänger, daraus entstehen? Unser Bio-Mittagessen bereiten wir selbst zu und grillen es über dem offenen Feuer. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 31.7.2019
Ganztagesangebot


Spannende Naturerlebnisse und Abenteuerspiele
Das ÖBZ-Gelände bietet viele Möglichkeiten Abenteuer zu erleben. Spannende Naturerfahrungsspiele bieten Abwechslung und viel Bewegung. Versteckte Orte laden uns ein, in ruhigen Momenten der Natur nachzuspüren. Dabei werden wir als Naturforscher/innen eine interessante Tier- und Pflanzenwelt entdecken. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten zu. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 1.8.2019
Ganztagesangebot


Kreatives rund ums Papier – von Pappschachteln, Perlen und Papierschöpfen
Papier ist für die (blaue) Tonne – oder nicht? Im Alltag fallen oft große Mengen Papier an – ein Wertstoff, aus dem sich viele tolle neue Sachen machen lassen. In der Papierwerkstatt wird gefaltet, geklebt, gebunden, geschöpft und geschmückt. Wir holen uns dabei von Bäumen, aus deren Holz der Rohstoff für Papier gewonnen wird, Anregungen für eigene, kunterbunte Papierwerkstücke. Aus leckeren Bio-Lebensmitteln bereiten wir gemeinsam unser Mittagessen zu. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk (Gummistiefel) und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 2.8.2019
Ganztagesangebot


Der Imkerin über die Schulter geschaut
Die Bienengruppe des Münchner Umwelt-Zentrums lädt Kinder zu sich ein, um ihnen einen Einblick in das geheimnisvolle Leben unserer Honigbiene zu geben. Welche Wesen leben eigentlich in einem Bienenstock zusammen, wie und warum wird der Honig gemacht und warum haben Bienen wie manche Menschen-Völker eine Königin? Bei einem Rundgang durch den ÖBZ-Garten besuchen wir die Wohnungen der Bienen und sehen, wovon sie leben. Bei gutem Wetter schauen wir auch kurz rein ins Bienen-Haus. Bitte wettergerechte, möglichst glatte, helle Kleidung und festes Schuhwerk anziehen und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 2.8.2019
Kindernachmittag


Malen wie in der Steinzeit
Kinder malen gerne, auch die Kinder, die in der Steinzeit gelebt haben.Damals gab es noch keine Filzstifte oder Wachsmalkreiden, trotzdem entstanden bunte Bilder an den Höhlenwänden. Wie erforschen und erproben die Maltechniken der Steinzeitmenschen. Dazu suchen wir uns einen geeigneten Maluntergrund und stellen die Farben selber her. Gemeinsam bereiten wir ein leckeres Bio-Mittagessen zu. Bitte wettergerechte Kleidung, die auch schmutzig werden darf, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 5.8.2019
Ganztagesangebot


Mit der Smartphone-Kamera den Sommer entdecken
Ausgestattet mit den vom ÖBZ gestellten Smartphones machen wir uns auf den Weg, um die Geheimnisse der Natur im Sommer zu entdecken und halten diese mit der Smartphonekamera fest. Wir gestalten ein Heftchen, in dem wir unsere Sommergeschichten sammeln und später mit den eigenen Fotos ergänzen können. Für den Hunger zwischendurch kochen wir uns ein leckeres Mittagessen aus gesunden Bio-Lebensmitteln. Bitte kleine Brotzeit, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und einen USB-Stick für das Überspielen der Fotos mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 6.8.2019
Ganztagesangebot


Lagerfeuer und Schnitzen
Die Jungs lieben es, aber auch bei vielen Mädels leuchten die Augen, wenn sie das Schnitzmesser auspacken und ihre eigenen Kunstwerke schnitzen dürfen. Nach einer ausführlichen Unterweisung in die richtige Handhabung des Schnitzmessers kann es losgehen. Zunächst geht es um die Auswahl des richtigen Gehölzes und um kunstvolles Schnitzen. So entsteht allerlei Getier, Wichtel und manch fantasievolle Eigenkreation. Unser Mittagessen bereiten wir gemeinsam aus leckeren Bio-Zutaten selbst zu. Nach getaner Arbeit können wir am Lagerfeuer entspannen. Hinweis für die Eltern: Die Kinder werden mit OPINEL Kinderschnitzmessern (abgerundete Klinge) schnitzen und vorab eine ausführliche Einweisung in die richtige Schnitztechnik bekommen. Bei zehn Kindern wird eine Aufsichtsperson anwesend sein. Von den Eltern ist am Tag der Veranstaltung eine Einverständniserklärung zu unterschreiben. Soweit vorhanden können eigene Schnitz-Schutzhandschuhe und eigene OPINEL Kinderschnitzmesser mit runder Klinge mitgebracht werden.
Für Kinder von 8 bis 14 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 7.8.2019
Ganztagesangebot


Wildnisküche
Auf Wiesen und an Wegrändern wachsen unzählige Wildpflanzen. Wie schon unsere Vorfahren wussten, sind viele dieser Pflanzen essbar bzw. haben eine heilkräftige Wirkung. Auf dem ÖBZ-Gelände machen wir uns auf die Suche danach, erfahren auf welchem Boden sie wachsen, wie wir sie verwenden können und lernen sie zu bestimmen. Unsere „Ernte“ verwandeln wir zusammen mit anderen natürlichen Zutaten in ein kleines Wildnis-Buffet, das wir am offenen Feuer zubereiten. Ein erfrischender Eistee aus würzigen Kräutern löscht unseren Durst und ein süßes Wildnis-Crunchy ist unsere Nachspeise. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit für den Vormittag mitbringen.
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 8.8.2019
Ganztagesangebot


Europäische Nacht der Fledermäuse
Fledermausfest am Rumford-Schlössl und Führung

In der Nähe des Chinesischen Turms feiern wir ein fröhliches Fest rund um die Fledermaus. Es warten Spiele, Bastelaktionen und viel Spaß für Groß und Klein. Auch für das leibliche Wohl ist mit Öko-Kaffee und Öko-Kuchen gesorgt. Am Abend um 19.15 Uhr findet eine ca. 1 1/2 stündige Fledermaus-Führung statt. Bei diesem abendlichen Spaziergang erfahrt Ihr alles über diese faszinierenden Tiere. Mit etwas Glück können wir die Fledermäuse bei ihren Jagdflügen beobachten. Treffpunkt: Bushaltestelle Chinesischer Turm (Bus 54 Richtung Lorettoplatz) Bei starkem Regen oder Sturm fällt die Führung aus.

Mehr Informationen & Buchung...
Sa, 24.8.2019
Familiennachmittag


Feuerzauber einer Herbstnacht
Auf unserem Spaziergang spüren Kinder und ihre Familien den heimischen Nachttieren nach. Durch abwechslungsreise Spiele lernen wir ihr Verhalten und ihren natürlichen Lebensraum kennen. Gemeinsam hören wir Geschichten und stärken uns mit selbstgebackenem Stockbrot am Lagerfeuer. Die Veranstaltung ist ein Beitrag zur Nacht der Umwelt 2019. Der Nachtspaziergang findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und eine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 13.9.2019
Familienexkursion


Feuerzauber einer Sternennacht
Auf unserem Spaziergang durch die Nacht tauchen wir in die Welt der Sterne ein, lernen Sternbilder und ihre Geschichten kennen, wärmen uns am Lagerfeuer und backen gemeinsam Stockbrot. Eine Veranstaltung im Rahmen der BayernTourNatur. Der Spaziergang findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung und eine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 20.9.2019
Familienexkursion


Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
Apfelernte auf der Streuobstwiese

Endlich ist es soweit: Auf der Streuobstwiese beginnt die Erntezeit! In den Bäumen hängen rotbackige und gelbschalige, rundliche und birnenförmige Äpfel! Wir pflücken, rütteln und schütteln sie vom Baum, bereiten uns daraus die leckersten Apfelgerichte und löschen unseren Durst mit selbst gepresstem Apfelsaft. Parallel hat das Sonntagscafé mit Getränken und Kuchen geöffnet. Zudem findet am Nachmittag für Erwachsene ein VHS-Kurs zur Apfelvielfalt statt (Anmeldung bei der VHS erforderlich. Bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Brotzeit mitbringen.
Für Familien mit Kindern von 7 bis 11 Jahren

Mehr Informationen & Buchung...
So, 29.9.2019
Familiennachmittag