Natur und Garten - Gartenwissen

Gärten bieten nicht nur einen körperlichen Ausgleich zum Arbeitsalltag, sondern auch die Möglichkeit, die Natur zu genießen. Hier finden Sie Anregungen, um Ihren Garten oder Balkon naturnah anzulegen und ökologisch zu bewirtschaften.


Effektive Mikroorganismen
Dünger aus Küchenabfällen herstellen

Werden Sie unabhängig von käuflichen Düngern! Die natürliche Fruchtbarkeit des Bodens beruht auf dem Zusammenwirken verschiedenster Mikro- und Kleinlebewesen und garantiert eine bedarfsgerechte Versorgung unserer Garten- und Balkonpflanzen. Prof. Terou Higa aus Japan hat eine Mischung dieser "Effektiven Mikroorganismen" (EM) zusammengestellt. Wie Sie die regenerativen Kräfte dieser unsichtbaren Helfer einsetzen können und wie man in einem Eimer selbst auf einem Stadtbalkon Küchenabfälle zu hochwertigem "Bokashi" fermentieren kann, erfahren Sie in diesem Seminar.

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 24.11.2021
Seminar


Die Garten Akademie
Das 4 x 1 des Gartenwissens

Planen Sie einen Neueinstieg ins Gärtnern, auf einer Parzelle oder im eigenen Garten? In vier aufeinander aufbauenden Modulen erfahren Sie alles, was Sie für einen erfolgreichen Start in Ihre erste Gartensaison benötigen. Von den optimalen Pflanzsubstraten und samenfestem Saatgut, über Aussaatkalender und erfogreicher Jungpflanzenanzucht, die Prinzipien der Mischkultur und verschiedenen Möglichkeiten organischer Düngung ist alles dabei. Dieser Kurs kann sowohl als preisgünstiger Kompaktkurs gebucht werden, als auch jeder Kurstermin einzeln.

Mehr Informationen & Buchung...
ab Mi, 2.2.2022
Kompaktkurs


Die Garten Akademie - Basiswissen und Anbauplanung
Erfolgreiches Gärtnern hängt stark mit den vorhandenen Bodenqualitäten zusammen. Den eigenen Boden erkennen und vorbereiten, Vorplanung des Gartenjahrs mit Anbauplanung, Aussaatkalender, Prinzip der maximale Flächenbelegung nach dem SFG (Square Foot Gardening). Welche Kulturen müssen vorgezogen werden, was wird zu welcher Zeit direkt gesät? Welche Substrate sind umweltgerecht und wo bekommt man gentechnikfreies, samenfestes Saatgut? Im Praxisteil: Ansaat Chili, Paprika, Auberginen.

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 2.2.2022
Seminar


Die Garten Akademie - Ansaat
Gesunde, kräftige Jungpflanzen erfolgreich anziehen

Mit guter torffreier Erde und Bio-Saatgut kann es losgehen, im Praxisteil säen wir wertvolle Tomatensorten an. Weitere Themen: Wie frischt man alte Erde auf, befüllt tiefe Pflanzkübel richtig, legt mehrstöckige Pflanzkübel an, pflanzt im Erdsack. Der phänologische Pflanzkalender, erste Direktsaaten ab Februar, weitere Vorkulturen, Erfolgsgarantie durch Kenntnis der richtigen Keimbedingungen und passenden Saattiefe.

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 16.2.2022
Seminar


Die Garten Akademie - pikieren und vereinzeln
Nach erfolgreicher Ansaat zeigen sich viele kleine Sämlinge in den Pflanzgefäßen. Diese müssen nun fachgerecht vereinzelt werden. Sie erhalten wertvolle Tipps zur Selektion von Tomaten, Paprika und Chili, auch wenn Sie selbst Saatgut vermehren wollen und zu weiteren frühen Direktsaaten, z.B. Salate oder Kräuter. Sie lernen das Prinzip der Lang- und Kurztagspflanzen kennen und die Konsequenzen für den Anbau. Im Praxisteil: Pikieren von Jungpflanzen, Ansaat von Salaten.

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 9.3.2022
Seminar


So wird Ihr Garten "klimafit"
Der Klimawandel zeigt sich seit Jahren mit langen Trocken-, Hitze- und Regenperioden, die für Pflanzen viel Stress bedeuten. Umso wichtiger werden die Auswahl der Pflanzenqualitäten, z.B. alte, widerstandsfähige Sorten, Bodenpflege und Pflanzenschutz. Von höchster Bedeutung im Klimawandel wird für Garten und Balkon ein nachhaltiges Wassermanagement, vorausschauendes Planen, richtige Gefäßauswahl und kluge Gießtechniken. Es werden Fakten zum Klimawandel und Handlungsmöglichkeiten für Garten- und Balkonfreunde erläutert.

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 15.3.2022
Seminar


Erfolgreich gärtnern am Balkon - Grundlagen
Das Zusammenspiel von Standort (vollsonnig bis schattig), Bodensubstrat (durchlässig oder wasserspeichernd), dem Wunsch nach sommerlicher oder permanenter Bepflanzung sowie die mögliche Betreuungsintensität entscheiden über den Erfolg eines Balkongartens. Daher spielen Aussaat- oder Pflanzzeitpunkt, Gießverhalten und Düngung eine wichtige Rolle, ebenso wie eine gut durchdachte Pflanzenauswahl und Mischkultur. Wie bleibt das Substrat langfristig fruchtbar? Was tun bei etwaigem Schädlingsbefall? Nach dem Vortrag ist Zeit für Ihre Fragen.

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 29.3.2022
Vortrag


Die Garten Akademie - kälteempfindliche Kulturen und organisches Düngen
Sie erfahren, wie Sie ab Mitte April kälteempfindliche Kulturen wie z.B. Kürbisgewächse, Kohlarten oder Kartoffeln vorkeimen und weiter behandeln, sowie Direktsaaten wie Bohnen ab Mitte Mai fürs Freiland. Unterschiedliche Nährstoffansprüche der Kulturpflanzen führen zum Thema der biologischen Düngung, u.a. mit Kompost, Bokashi und Terra Preta (praktische Demonstration). Im Praxisteil: Ansaat von einem Kürbisgewächs und Bohnen. Und nun starten Sie mit gutem Basiswissen in Ihr erstes Gartenjahr!

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 6.4.2022
Seminar