Natur und Garten - Gartenpraxis

Veranstaltungen für alle, die selbst Hand anlegen wollen. Nach einer fundierten, anwendungsorientierten Einführung werden praktische Kenntnisse im ökologischem Gärtnern vermittelt. Entsprechende Kleidung ist angebracht!


Sensenmähen für den Hausgebrauch - Outdoor
Inzidenzabhängig ggf. möglich!

Der richtige Kurs für alle, die sich entschlossen haben, zukünftig öfter zur Sense zu greifen und dies von Grund auf erlernen möchten. Ob im Hausgarten, in der Biotop-Pflege oder aus Freude am Erlernen einer alten Technik: Dieser Kurs vermittelt, wie einfach das Mähen mit der Sense sein kann. Er beinhaltet erweiterte Kenntnisse zu Sensentypen, Übungen im Mähen und Schärfen der Sense mit dem Wetzstein. Sie erhalten Tipps zum Zusammenrechen, Verwendungsmöglichkeiten des Grünschnitts und zu schwierigen Mähsituationen. Der praktische Teil findet im Außengelände des ÖBZ statt.

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 13.5.2021
Workshop


Dengeln und Reparieren von Sensen - Outdoor
Outdoor-Veranstaltung, Inzidenzabhängig ggf. möglich

"Gute Schneide, halbe Arbeit", ist der Wahlspruch dieses Kurses. Viele Sensen, ob sehr alt oder neueren Datums, rosten traurig vor sich hin und viele der neu gekauften Sensen eignen sich nicht sofort zum Mähen. Aber: Ist die Sense nur unscharf und muss gedengelt und/oder repariert werden oder ist sie irreparabel? Dies zu beurteilen und - falls möglich - die Sense zu reparieren und/oder zu dengeln, vermittelt dieser Kurs. Verschiedene Dengel-Techniken und Möglichkeiten, eine beschädigte Schneide zu schärfen, werden praktisch angewandt.

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 13.5.2021
Workshop


Biologisch düngen - gewusst, wie!
Welchen Mehrfachnutzen haben pflanzliche Dünger, wie z.B. Kompost, Mulch und Gründünger? Die vielfältigen Möglichkeiten der organischen Düngung im biologischen Gartenbau werden im Kurs vorgestellt. Wo und wann werden tierische Dünger, wie Mist oder Hornspäne, sinnvoll eingesetzt? Wieviele Nährstoffe braucht welche Pflanze? Und welche Pflanzenfamilien können selbst Stickstoff produzieren? Im Praxisteil untersuchen wir einen Komposthaufen, setzen eine Pflanzenjauche an und stellen einen Kaltauszug aus Gemüseresten nach Herwig Pommeresche her.

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 7.6.2021
Workshop


Sensenmähen für den Hausgebrauch
Der richtige Kurs für alle, die sich entschlossen haben, zukünftig öfter zur Sense zu greifen und dies von Grund auf erlernen möchten. Ob im Hausgarten, in der Biotop-Pflege oder aus Freude am Erlernen einer alten Technik: Dieser Kurs vermittelt, wie einfach das Mähen mit der Sense sein kann. Er beinhaltet erweiterte Kenntnisse zu Sensentypen, Übungen im Mähen und Schärfen der Sense mit dem Wetzstein. Sie erhalten Tipps zum Zusammenrechen, Verwendungsmöglichkeiten des Grünschnitts und zu schwierigen Mähsituationen. Der praktische Teil findet im Außengelände des ÖBZ statt.

Mehr Informationen & Buchung...
So, 20.6.2021
Sonntagsworkshop


Dengeln und Reparieren von Sensen
"Gute Schneide, halbe Arbeit", ist der Wahlspruch dieses Kurses. Viele Sensen, ob sehr alt oder neueren Datums, rosten traurig vor sich hin und viele der neu gekauften Sensen eignen sich nicht sofort zum Mähen. Aber: Ist die Sense nur unscharf und muss gedengelt und/oder repariert werden oder ist sie irreparabel? Dies zu beurteilen und - falls möglich - die Sense zu reparieren und/oder zu dengeln, vermittelt dieser Kurs. Verschiedene Dengel-Techniken und Möglichkeiten, eine beschädigte Schneide zu schärfen, werden praktisch angewandt.

Mehr Informationen & Buchung...
So, 20.6.2021
Sonntagsworkshop


Der Sommerschnitt von Obstbäumen
Im Sommer einen Obstbaum schneiden? Für viele ungewohnt, aber oft eine sehr sinnvolle Ergänzung zum Winterschnitt, da der Sommerschnitt wachstumsregulierend wirkt. Dabei ist er keine Neuentdeckung: Pinzieren und Ausbrechen, Johanniriss und Augustschnitt gehören zum altbekannten Wissen des Obstbaus. Je nach Baumart sind allerdings Besonderheiten zu beachten. Die unterschiedlichen Methoden werden erläutert und auf der Obstwiese des ÖBZ praktisch ausgeführt.

Mehr Informationen & Buchung...
Fr, 25.6.2021
Workshop


Biologischer Pflanzenschutz mit Köpfchen
Nützlinge und Schädlinge im Garten und auf dem Balkon

Im Garten und am Balkon gibt es an Gemüse und Obst, an Bäumen, Sträuchern oder Blumen leider auch Krankheiten und Schädlinge. Im Rahmen des biologischen Pflanzenschutzes kann diesem Problem durch ein geschicktes Nebeneinander der Pflanzen und eine geeignete Standortwahl vorgebeugt werden. Falls bereits Schädigungen aufgetreten sind, werden sanfte aber wirkungsvolle Mittel vorgestellt. Auch Pflanzenauszüge, die eine vorbeugende und das Wachstum fördernde Wirkung haben, werden besprochen und ihre Herstellung erläuert.

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 29.6.2021
Seminar