SPEZIAL 2020: Mein Freund der Baum

[Flyer als PDF herunterladen]

Mit den Workshops möchten wir Kindern eine vertiefte Wahrnehmung der äußeren und inneren Natur ermöglichen. Ausgehend von der Aufmerksamkeit auf einen Baum und der Begegnung mit ihm entfaltet sich ein ganzer Kosmos von Eindrücken, Gefühlen und Entdeckungen. Spielerisch erfahren wir die Verbundenheit aller Lebewesen und entdecken uns selbst als einen Teil davon.Der kreative Ausdruck mit Musik- und Theaterspielen bringt uns in Kontakt mit unseren eigenen Gefühlen und fördert unsere sinnliche Wahrnehmung – zwei Aspekte, die zu einer ganzheitlichen Naturwahrnehmung beitragen. Beim Forschen, Spielen und Ausprobieren kann jedes Kind sich selbst neu entdecken und mit den anderen kreativ kommunizieren.
 
*Das machen wir zusammen:*
Geräusche machen und Lieder singen, in die Stille lauschen und Beobachtungen austauschen, Rhythmus, Bewegung, Rollenspiele und gemeinsam die Natur erkunden.
 
Mit: Micaela Czisch (Schauspielerin und Theaterpädagogin) und Valdir Ferreira Mendes (Musiker und Gärtner)
 

Mögliche Termine:
  • Mi 11.03.2020
  • Do 12.03.2020
  • Mi 18.03.2020
  • Do 19.03.2020
  • Mi 25.03.2020
  • Do 26.03.2020
  • Mi 01.04.2020
  • Do 02.04.2020
  • Mi 22.04.2020
  • Do 23.04.2020
  • Mi 29.04.2020
  • Do 30.04.2020
  • Mi 06.05.2020
  • Do 07.05.2020
  • Mi 13.05.2020
  • Do 14.05.2020
  • Mi 23.09.2020
  • Mi 30.09.2020
  • Do 01.10.2020

jeweils von 9 bis 12 Uhr
im Ökologischen Bildungszentrum München (ÖBZ)
Englschalkinger Str. 166
81927 München

Kosten: 3 Euro pro Kind
 
Bitte fragen Sie die aktuell verfügbaren Termine vorher bei Micaela Czisch an.
Terminanfrage und Anmeldung bei:
 
Micaela Czisch
m.czisch@zirkelev.de

Ansprechpartnerin für das Projekt im ÖBZ:
Elisabeth Öschay
Münchner Umwelt-Zentrum e.V.
(089) 93 94 89-72
elisabeth.oeschay@oebz.de
 

Ausblick:
Am 20.09.2020 um
15 Uhr führen wir das
Musik-Theater-Stück
„Mein Freund der Baum"
im ÖBZ auf, für alle Kinder ab
6 Jahren mit ihren Familien. 

Die Workshops und das Theaterstück sind Teil des Modellprojekts "Bäume zu Botschaftern" des Münchner Umwelt-Zentrum e.V. im ÖBZ in Kooperation mit Zirkel e.V.. Das Projekt wird gefördert durch das Staatliche Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.