Onlineprogramm

Ob Vorträge oder interaktive Seminare und Workshops - vieles geht inzwischen auch digital. Gerade in Zeiten, in denen Präsenzveranstaltungen im ÖBZ eingeschränkt oder gar nicht möglich sind, bieten wir Ihnen die Teilnahme an unseren Veranstaltungen online an.

Für Schulklassen und andere Gruppen bieten wir zum Beispiel das Programm "Kooperation - Klasse(n) Team" jetzt auch online an, ebenso wie unser neues Klimarollenspiel "Prima Klima?". Ab sofort können sich junge und junggebliebene Menschen ab 16 Jahren,, die sich vorgenommen haben, ihren Lebensalltag nachhaltiger gestalten zu wollen, zu unterem Nachhaltigkeitsspiel Enkeltauglich leben anmelden. Die ersten Treffen finden Online statt, später ggf. auch am ÖBZ. (Infos und Anfragen beim Münchner Umwelt-Zentrum im ÖBZ, muz@oebz.de)


München schafft die Ölheizung ab
Welchen Beitrag dazu kann die PV leisten?

Viele Münchner*innen heizen noch mit Öl oder Gas. Um Klimaneutralität zu erreichen, muss die Verbrennung fossiler Rohstoffe beendet werden. Meist sind Wärmepumpen eine praktikable Alternative für Heizung und Warmwasser. Oft besteht der Wunsch, den Strom dafür mit Photovoltaik (PV) auf dem eigenen Dach zu erzeugen. Jedoch wird Wärme vor allem im Winter gebraucht, und die Sonne scheint mehr im Sommer. Der Vortrag zeigt auf, wie das "Jahreszeiten-Dilemma" gelöst bzw. abgemildert werden kann und welchen Beitrag Photovoltaik für Heizung und Warmwasserversorgung leisten kann. In Kooperation mit dem Bauzentrum München.

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 11.10.2022
Online-Veranstaltung


Herbstarbeiten im Gemüsegarten
Der Herbst ist im Gemüsegarten eine aktive und wichtige Zeit, bevor es in die Winterruhe geht. Denn wie die Beete für den Winter vorbereitet werden, hat große Bedeutung für die Bodenfruchtbarkeit und den (Über-)Lebensraum für Nützlinge im winterlichen Garten. Sie erfahren, welche Pflanzen im Garten bleiben oder sogar noch über den Winter geerntet werden können und welche Beetformen sich gut im Herbst schon für die kommende Saison anlegen lassen. Ihre Fragen werden im Anschluss an den Vortrag gerne beantwortet.

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 13.10.2022
Online-Veranstaltung


Umweltaspekte von E-Autos
Die Veranstaltung richtet sich an Menschen, die Elektromobilität befürworten oder ihr auch skeptisch gegenüber stehen. Öffentlicher Nahverkehr, Ausbau des Radwegenetzes und E-Mobilität sind die Säulen einer Verringerung der lokalen Verkehrsemissionen in der Stadt. Fortschritte in der Batterie- und Ladetechnologie machen Elektroautos zunehmend auch für die Langstrecke zur Alternative. Was sind die Unterschiede zwischen Verbrenner und E-Auto? Ist das E-Auto wirklich klimafreundlicher und wie steht es mit den Abbaubedingungen der Akku-Rohstoffe. Sind Wasserstoff oder synthetischer Sprit nicht die besseren Alternativen?

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 20.10.2022
Online-Veranstaltung


Fossilfrei heizen im Altbau - Solarenergie und Wärmepumpe
Unsere Energiezukunft wird noch elektrischer. Aktuelle Wärmepumpen bieten unschädliche Kältemittel und höhere Effizienz, als Luft-Wärmepumpen inzwischen auch mit Vorlauftemperaturen über 60�C trotz Frost. Alte Radiatoren sind daher kein Problem mehr, auch wenn Flächenheizungen komfortabler sind. Der Vortrag löst Ihre Befürchtungen bei alter Ausstattung auf und zeigt, wie Ihr Haus und bestehendes Heizungsnetz mit Luft als Energiequelle und Solarstrom zusammenwirken. Ein Parforceritt durch die Heizvariante Wärmepumpe mit PV-Anlage.

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 26.10.2022
Online-Veranstaltung


Das blackoutsichere Haus
Stromversorgung bei Netzausfall

Auch in Deutschland sind großflächige und länger anhaltende Stromausfälle möglich, sogenannte "blackouts". Zu den bekannten Risiken kommen derzeit politische und wirtschaftliche Einflüsse hinzu, die zu Unsicherheiten bei der Brennstoffversorgung von Kraftwerken führen. Der Vortrag stellt preiswerte Lösungen vor, um im Falle eines "blackouts" eine grundlegende Versorgung mit elektrischer Energie sicherzustellen, z. B. für Licht, Radio und Telekommunikation. PV-Anlagen mit Speicher können so ausgelegt werden, dass sie bei Netzausfall neben dem Betrieb der Heizung z.B. nennenswerte Fahrleistungen von Elektrofahrzeugen ermöglichen. In Kooperation mit dem Bauzentrum München.

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 8.11.2022
Online-Veranstaltung


Nachhaltige Sanierung im Altbau
Eine nachhaltige Wohnhaussanierung endet idealerweise nicht mit der Wahl der Wärmedämmung. Sie bietet die Chance, die Luft- und Wohnqualität der Innenräume deutlich zu verbessern. Eine baubiologische Auswahl von Baustoffen, Ausstattung und Einrichtung trägt hierzu bei. Wenn Sie das Gebäude außerdem auf vorliegende Altlasten überprüfen, wie Radon, Asbest- oder Mineralfasern, Schimmel oder Rückstände im Leitungssystem, können Sie ein gutes Innenraumklima genießen. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen können. In Kooperation mit dem Bauzentrum München.

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 10.11.2022
Online-Veranstaltung


E-Autos: Modelle, Kosten und Lademöglichkeiten
Die Zahl an verfügbaren E-Auto-Modellen steigt kontinuierlich und die aktuellen Förderbedingungen machen diese Autos heute schon günstiger als vergleichbare Verbrenner. Neben einem kurzen Einstieg in die Technologie erhalten Sie einen Überblick über die zurzeit verfügbaren Modelle, ihre Kosten, über Reichweiten und mögliche Förderungen. Ebenso wird auf Ladekosten, Ladedauer und Bezahlsysteme sowie Lademöglichkeiten zu Hause, in der Stadt und auf Fernreisen eingegangen.

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 10.11.2022
Online-Veranstaltung


Smarthome - Livestyle oder Klimaschutz?
Die Versprechen der Werbung lauten: "Alles geht von allein" und "Jederzeit Zugriff auf die Technik in meinem Heim" - für viele ist Home 4.0. daher vor allem ein Lifestyle-Produkt. Aber "smart" heißt ja intelligent, und so kann diese Technik auch einen nennenswerten Beitrag zur Reduzierung der CO2-Freisetzung beim Wohnen leisten: Durch eine intelligente Verknüpfung der Verbraucher mit den verfügbaren Energiequellen, die Nutzung eigenen Solarstroms mit stationären oder mobilen Batteriespeichern und einer intelligenten Kombination von Solarwärmesammlern mit Raumwärme-Organisation. So verringern Sie Ihren Energieverbrauch entscheidend!

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 21.11.2022
Online-Veranstaltung


Dämmen mit nachwachsenden Rohstoffen
Systeme und Fördermöglichkeiten

Nur ein ausgewogenes Verhältnis von dämmenden und wärmespeichernden Materialien garantiert sowohl im Winter wie im Sommer einen geringen Energieverbrauch und ein angenehmes, gesundes Raumklima. Nachwachsende Rohstoffe, also Materialien wie Zellulosefasern, Holzweichfasern, Hanf, Stroh und Schafwolle, sind nicht nur sehr gut geeignet dafür, sondern darüber hinaus umweltfreundlich und sogar wiederverwertbar. Der Vortrag stellt die Vielzahl möglicher Materialien mit ihren jeweiligen Eigenschaften und Einsatzbereichen vor, damit Sie Ihr Haus gut und umweltbewusst dämmen können. Die Beraterin der Verbraucherzentrale Bayern führt Sie in das Thema ein und beantwortet Ihre Fragen. Veranstaltung in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern und dem Bauzentrum München.

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 1.12.2022
Online-Veranstaltung


"Photovoltaik und Biodiversität auf begrünten Flachdächern - wie geht das?"
Flachdächer sind aktuell Standard im Wohnungsbau, denn sie sind vielseitig nutzbar: als Erholungsräume, für "urban gardening", als Biodiversitätsflächen in der stark verdichteten Großstadt und für die klimaneutrale Energieversorgung der Gebäude. Eine vertikale Kombination "PV über Dachbegrünung" ist optimal, da die Fläche doppelt genutzt wird, jedoch nicht einfach: Pflanzen brauchen Wasser und Pflege und verschatten ggf. die PV-Anlagen. Der Vortrag zeigt, auf was bei der Kombination von PV und (möglichst artenreicher) Dachbegrünung zu achten ist, damit diese Kombination gelingen kann. In Kooperation mit dem Bauzentrum München.

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 6.12.2022
Online-Veranstaltung


Frei von Schimmel - vorbeugen und sanieren
Schimmel in der Wohnung ist eklig und kann Allergien auslösen. Oftmals entsteht Schimmel nach Modernisierungen, vor allem wenn die einzelnen Maßnahmen nicht gut aufeinander abgestimmt waren. Allerdings muss in der Heizsaison immer darauf geachtet werden, dass an den Wänden kein Tauwasser entsteht, welches dem Schimmel einen perfekten Nährboden bereitet. Der Vortrag erklärt, wie Schimmel vermieden oder wieder beseitigt werden kann, und wie die Wohnung im schlimmsten Fall fachgerecht zu sanieren ist.

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 12.12.2022
Online-Veranstaltung


Vom Kresse-Igel zum Microgreen -
mit Indoor-Gardening durch den Winter

Biogemüse das ganze Jahr, in der eigenen Wohnung und auch ohne "grünen Daumen"? Vom Kräuter-Set für die Küche bis zum Designer-Einbauküchen-Garten: Schöne Bilder und großartige Versprechen locken, aber oft eher für den großen Geldbeutel. Und wie sieht es bei Dauer-Kunstlicht, Wurzelsubstrat und Nährlösungen denn wirklich mit der Nachhaltigkeit aus? Eine erfahrene Bio-Gärtnerin zeigt, wie mit wenig Aufwand und Kosten "Indoor-Gardening" ausprobiert werden kann.

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 12.1.2023
Online-Veranstaltung


Anzucht auf der Fensterbank
Wertvolle Jungpflanzen selbst vorgezogen

In diesem Online-Vortrag geht es um die fachgerechte Anzucht aller Gemüsearten, die im Haus vorgezogen werden müssen, damit Sie in unserem Klima reiche Ernte von interessanten Sorten erhalten. Grundlagen zu Keimung, Temperatur- und Lichtbedarf sowie zum späteren Abhärten werden erläutert, um starke und gesunde Jungpflanzen heranzuziehen. Dazu gehört natürlich neben der Aussaat auch das Pikieren, Umtopfen und geeignete Pflanzsubstrate.

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 23.1.2023
Online-Veranstaltung


Investieren für Mensch und Umwelt mit nachhaltigen Geldanlagen
Nachhaltige Finanzangebote sprechen immer mehr Menschen an. Sie stellen die reine Profitmaximierung nicht mehr an erste Stelle, sondern wollen auch einen sozialen und ökologischen Mehrwert schaffen. Inzwischen ist der Begriff "Nachhaltigkeit" auch in der großen Finanzbranche angekommen. Umso wichtiger ist es, zu unterscheiden, was nur "Greenwashing" ist und wo ernsthafte, engagierte ethisch-ökologische Ansätze dahinterstecken. Zu diesen Themen werden die Angebote von Banken, Fonds, ETFs und Versicherungen näher beleuchtet und die Unterschiede in ökologischer als auch ökonomischer Nachhaltigkeit aufgezeigt. Als Ergänzung: Online-Vortrag "Nachhaltig in Sachwerte und die Region investieren".

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 26.1.2023
Online-Veranstaltung


Photovoltaik (fast) überall - Fördermöglichkeiten für solares Laden
Neben den typischen PV-Anlagen auf Dächern bieten innovative Systeme für Carports, Solar-Fassaden und Balkonsolaranlagen durch Solarmodule mit baurechtlicher Zulassung zusätzliche Optionen, um das eigene Haus und Elektromobil klimafreundlich mit Energie zu versorgen. Der Vortrag zeigt anschaulich, welche technischen Voraussetzungen nötig sind und gibt wichtige Hinweise zur Dimensionierung von PV-Anlage und ggf. gewünschtem Speicher. Zudem werden verschiedene Ladesysteme sowie aktuelle Förderprogramme vorgestellt.

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 7.2.2023
Online-Veranstaltung


Nachhaltig in Sachwerte und die eigene Region investieren
Mit nachhaltigen Sachwert-Investments kann man erneuerbare Energien fördern oder regionale, ökologisch und sozial sinnvolle Entwicklungen unterstützen. In diesem Vortrag werden verschiedene Formen von nachhaltigen, unternehmerischen Beteiligungen erörtert sowie deren Chancen und Risiken beleuchtet, z.B. bei Anlagen in erneuerbare Energie und Holzinvestments. Darüber hinaus werden Konzepte zur Förderung regionaler Wirtschaftsstrukturen und die besonderen Aspekte von Genossenschaftsbeteiligungen vorgestellt. Als Grundlage empfehlen wir den Online-Vortrag "Investieren für Mensch und Umwelt mit nachhaltigen Geldanlagen".

Mehr Informationen & Buchung...
Do, 9.2.2023
Online-Veranstaltung


Artenreiche Dachbegrünung
Jeder kann etwas tun, um die Artenvielfalt in der Stadt zu erhöhen - nicht nur im Garten, auf dem Balkon und auf der Fensterbank. Dachbegrünungen, egal ob leicht geneigt oder flach, sind hierfür besonders geeignet, bieten sie doch einen geschützten Lebensraum für Pflanzen und Tiere! Weitere Vorteile sind Schutz der Dachabdichtung, Dämmung, Feinstaubbindung und Lärmreduzierung. Wie gehe ich bei der Dachbepflanzung vor? Was muss ich beachten? Wer hilft mir? Gibt es in München sogar Fördermittel? In Kooperation mit dem Bauzentrum München.

Mehr Informationen & Buchung...
Mo, 13.2.2023
Online-Veranstaltung


Garten-Basics: erfolgreich gärtnern
Ob im Gemüsegarten, auf Balkon und Terrasse oder im Gemeinschaftsgarten: Für einen erfolgreichen Anbau und eine reiche Ernte ist Wissen über die gärtnerischen Grundlagen wichtig. Wann ist die richtige Aussaat- und Pflanzzeit? Was ist hinsichtlich Licht, Keimtemperatur und Saattiefe zu beachten? Welche Erde ist die richtige? Was brauchen Pflanzen für ein gesundes Wachstum? Bewährte Gemüsesorten für den Hausgarten werden vorgestellt und es gibt Zeit für Ihre Fragen.

Mehr Informationen & Buchung...
Di, 28.2.2023
Online-Veranstaltung


Rettet die Nacht - was jede*r gegen Lichtverschmutzung tun kann
Der Glaube an mehr Sicherheit durch nächtliche Helligkeit, künstlerische Ideen oder Selbstdarstellung an Fassaden oder in Gärten führen oft dazu, dass es nicht mehr möglich ist, den Sternenhimmel zu betrachten, eine Nachtigall zu hören oder mit offenen Jalousien zu schlafen. Aber auch die menschliche Gesundheit sowie Flora und v.a. Insekten sind betroffen. Der Licht-Experte Rudi Seibt stellt einfache Lösungen und Maßnahmen gegen die Lichtverschmutzung vor für Eigenheime, Geschäftshäuser, Schaufenster und Bürogebäude - zur Erhaltung der Nacht und zur Einsparung von CO2 und Energie. In Kooperation mit dem Bauzentrum München.

Mehr Informationen & Buchung...
Mi, 15.3.2023
Online-Veranstaltung