L323828 - Jetzt online! Terra preta - das schwarze Gold der Erde

Donnerstag, 25.2.2021 / 19.00 bis 20.30 Uhr

Der portugiesische Begriff "Terra preta" bedeutet "schwarze Erde", charakterisiert jedoch vor allem ein historisches Bodenverbesserungsverfahren. Böden, die mit heutigen Bearbeitungsformen nur noch extensive Viehweide erlauben, ernährten ehemals große Städte. Der Vortrag erläutert, wie diese fruchtbare schwarze Erde im Amazonasbecken von präkolumbianischen indigenen Kulturen geschaffen wurde. Dann wird aufgezeigt, wie wir mit diesem Wissen hier und heute mit wenigen Zutaten die Böden unserer Gärten wieder aufbauen und deutlich fruchtbarer machen können. Dieses Angebot findet online statt. Eine E-Mail mit den Zugangsdaten für die Teilnahme wird automatisch ein/zwei Tage vor Kursbeginn um ca. 6.00 Uhr versendet. Teilnehmende, die sich später anmelden, erhalten innerhalb von 15 Minuten die Zugangsdaten automatisiert zugesandt.

Veranstaltungsart: Online-Veranstaltung
Veranstalter: MVHS
DozentIn: Christine Nimmerfall
Kosten: € 8.-
Verfügbare Plätze: 40
Anmeldung: Anmeldung bei der MVHS erforderlich
Weitere Hinweise: Benötigt werden: Tablet oder PC/Laptop, gute Internetverbindung (mind. 512 Kbit/s), als Browser wird Firefox oder Chrome empfohlen oder Sie nutzen die App Cisco Webex Meetings