M324225 - Jetzt Online - Photovoltaik - Was tun nach dem Ablauf der Einspeisevergütung?

Montag, 26.7.2021 / 18.30 bis 19.30 Uhr

Viele PV-Anlagen sind auch nach Ablauf der zugesicherten Einspeisevergütung voll betriebsfähig, der erzeugte Strom ist aber nur noch zum Eigenverbrauch mit Weiterverkauf des Überschusses verwendbar. Weitere Optionen sind eine Neuanlage auf den alten Halterungen ("repowering") oder eine Verschrottung der Altanlage, also ein Rückzug aus dem Solarstrom. Zu allen diesen Optionen werden aus Sicht von Anlagenbetreibern praxisnahe Lösungen erläutert, die Ihnen so eine kompetente Entscheidung ermöglichen. Dieser Vortrag findet online statt. Eine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn zugeschickt. Bei kurzfristigen Anmeldungen können wir den Versand der Zugangsdaten nicht garantieren - letzter Versand um 6 Uhr am Veranstaltungstag.

Veranstaltungsart: Online-Veranstaltung
Veranstalter: MVHS
DozentIn: Janko Kroschl
Kosten: Teilnahme kostenfrei
Verfügbare Plätze: 10
Anmeldung: Anmeldung bei der MVHS erforderlich
Weitere Hinweise: Benötigt werden: Tablet oder PC/Laptop, gute Internetverbindung (mind. 512 Kbit/s), als Browser wird Firefox oder Chrome empfohlen oder Sie nutzen die App Cisco Webex Meetings
 Barrierefreier Zugang