Glänzende Aussichten - Karikaturen-Ausstellung ab 18. November 2018 im ÖBZ

In Kooperation mit Misereor regt das Ökologische Bildungszentrum in einer umfangreichen Karikaturen-Ausstellung zur Reflexion unseres Lifestyles an.

In zahlreichen Karikaturen zu unserem Konsumverhalten, Klimawandel, Gerechtigkeit und andern Nachhaltigkeitsthemen wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit.

Auf witzige, verblüffende und manchmal auch erschreckende Weise regen sie zum Nachdenken an über die Abgründe unseres individuellen Verhaltens, aber auch über die großen weltpolitischen Zusammenhänge. Der Humor lässt uns die Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten. Die Ausstellung ermutigt, umzudenken und zu ändern, was geändert werden muss.

Die Ausstellung „Glänzende Aussichten" wird um 14:30 Uhr mit einer Einführung eröffnet. Die Ausstellung läuft bis 14. Dezember 2018. Der Eintritt ist frei.

Parallel hat das beliebte ÖBZ-Sonntagscafé von 14.30 bis 17.00 Uhr geöffnet, in dem ehrenamtliche MitarbeiterInnen des Münchner Umwelt-Zentrums Kaffee, Tee und selbstgebackene Kuchen anbieten – natürlich aus fair gehandelten Lebensmitteln und in Bio-Qualität. Der Erlös kommt der Umweltbildung zugute.

Ökologisches Bildungszentrum (ÖBZ), Englschalkinger Straße 166, 81927 München
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9.00 bis 16.00 Uhr, Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr, am Wochenende nur bei Kursbetrieb

Münchner Volkshochschule


Münchner Umweltzentrum e.V.



Umweltbildung.Bayern