Materialien zu Kooperationsspielen – nicht nur zu Coronazeiten

Die Förderung von Teamgeist und Kooperationsfähigkeit spielt eine wichtige Rolle in der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Wie können wir diese zukunftsweisenden Kompetenzen stärken, wenn wir Abstand halten müssen oder uns gar nicht unmittelbar, sondern nur am Bildschirm begegnen? In zwei Handreichungen geben wir praxisorientierte Anregungen, die Lust machen sollen, es einfach auszuprobieren.

Kooperationsspiele mit Abstand
Erprobte Ideen für „Corona-konforme" Kooperationsspiele am ÖBZ

Cover Kooperationsspiele mit AbstandIm Rahmen spannender Kooperationsspiele werden zukunftsweisende Kompetenzen besonders gestärkt: In der Gruppe müssen verschiedene Aufgabenstellungen gemeistert werden, bei denen es auf Kooperationsbereitschaft ankommt, auf Teamgeist und auf die Fähigkeit, gemeinsam erfolgreiche Strategien zu entwickeln. Die Teilnehmer*innen entdecken neue Fähigkeiten an sich und den Anderen, erleben sich als Gemeinschaft und haben zusammen Spaß. Im Ökologischen Bildungszentrum bieten wir derartige Workshops an, für Grundschulen genauso, wie für Klassen der Sekundarstufe. Die Programme finden vorwiegend draußen in der Natur rund ums ÖBZ statt. Veranstaltungen an der frischen Luft bieten grundsätzlich gute Voraussetzungen in Zeiten, in denen man sich vor infektiösen Aerosolen in schlecht gelüfteten Innenräumen fürchtet. Kooperationsspiele leben jedoch in der Regel von direkter, unmittelbarer Begegenung. Wie können sie funktionieren, wenn Abstandhalten zur neuen Verhaltensmaxime wird?
Um dieser Herausforderung zu begegnen, haben sich mehrere Dozent*innen des Ökologischen Bildungszentrums getroffen und bei einem kollegialen Austausch ausprobiert, wie bewährte Methoden entsprechend adaptiert werden können.

In dieser kleinen Broschüre haben wir ein paar Spielideen beispielhaft zusammengestellt. Die Erfahrungen sollen ermutigen, Kooperationsspiele auch unter den derzeit schwierigen Rahmenbedingungen durchzuführen. Draußen an der frischen Luft und mit dem gebotenen Abstand.

PDF-Download


Kooperationsspiele Online
Eine Praxishandreichung für unterhaltsamere Online-Meetings

Kooperationsspiele OnlineWenn Veranstaltungen im Ökologischen Bildungszentrum München (ÖBZ) nicht als Präsenzveranstaltungen möglich sind, weichen wir auf digitale Meeting-Räume aus. Aber wir alle haben inzwischen auch die Erfahrung gemacht, dass die Begegnungen von Monitor zu Monitor anstrengend und ermüdend sind. Für die Augen, für den Rücken und bisweilen auch fürs Gemüt. Wir sitzen zu viel und bewegen uns zu wenig. Und definitiv wird in digitalen Räumen zu wenig gelacht.

Wie können wir die Kooperationsfähigkeit fördern, wenn wir uns nicht unmittelbar, sondern nur am Bildschirm begegnen? Ganz sicher ist: Ob Bildung erfolgreich ist, hängt nicht zuletzt auch von einer guten Atmosphäre ab. Die vorliegende Handreichung soll hierfür eine kleine Hilfestellung bieten. Sie soll keine technische Bedienungsanleitung sein, sondern eine Ideensammlung, um mit einfachen Methoden, Spaß und Bewegung die Begegnungen in Online-Räumen zu beleben.
 
Gedruckte Handreichung: 52 Seiten, Schutzgebühr 5 Euro zzgl. Versandkosten

PDF-Download


Für Schulklassen, Horte und andere Gruppen bieten wir mit einem erfahrenen Trainer das Programm „Kooperation - Klasse(n) Team" jetzt auch online an (/default.asp?Menue=50).

Buchung und Terminvereinbarung:
Münchner Umwelt-Zentrum im ÖBZ
muz@oebz.de, Tel. 089/939489-71


Münchner Volkshochschule


Münchner Umweltzentrum e.V.



Umweltbildung.Bayern